17.01.17

gut behütet: schwarzer hosenanzug mit karokappe

Cabanjacke: Comptoir des Cotonniers // Sneakers: Stan Smith // Hose: Vintage
Rolli: Peek & Cloppenburg // Tasche: J.Crew // hat: Pangaea, San Diego

Nein, eine Mütze trage ich normalerweise nicht. Selber überrascht habe ich mich mit dieser Karomütze. Sie war quasi so ein -ich-guck-mal-ob-mir-je-etwas-dazu-einfällt-Kauf, neben der rosa Baseballkappe. Mir gefiel die Karokombination. Aber steht mir diese Mütze, deren Namen ich noch nicht einmal kenne? Wie gut, dass Andrea mich fragte, ob ich Lust habe, diese Woche bei "Gut behütet" mitzumachen. Natürlich wieder mit meiner - leider noch etwas ungeschickten - "neuen Assistentin" am Set, die vor allem mit aufs Bild wollte:))) Kleine Dramaqueen....



Vor einer Herausforderung schrecke ich selten zurück. Sonntag habt ihr ja schon meinen Beitrag zum Thema sehen können: Braunes Strickkkleid mit rosa Mantel und Baseballkappe mit MEGABommel. 

Woher Inspiration nehmen, wenn nicht stehlen? 
Ich bin ja ein großer Fan der 60er und 70er Jahre. Also habe ich bei Pinterest ein bißchen herumgestöbert und wurde in meinem Board "COATS" fündig, bei dem, was Pierre Cardin 1972 auf den Runway schickte. Ein bißchen abgewandelt, um aus einer weiten, schwarzen Wollhose mit schenkellanger, zweireihiger Jacke und Sportschuhen den Look einer erwachsenen Frau schlechthin zu kombinieren: denkt an Paris, Saint-Germain, Simone de Beauvoir und Marion Cotillard oder Faye Dunaway Ende der 60er


ACCESSOIRES MACHEN DEN LOOK;
MEINE CABANJACKE IST EIN BASIC

Wie vielseitig eine Cabanjacke ist, habe ich euch endlos oft im Blog schon gezeigt. Sie gehört ja zu den "Basics", die jedem Outfit sofort einen GEWISSE NOTE verliehen, und sinnvoll im Schrank sind. Zusammen mit dieser schwarzen Hose habe ich die Jacke schon mal in japanischen Stil getragen; pssst: ES SIND DIE ACCESSOIRES, BABY!!! :) 

--> Und Ideen zum Tragen im Winter und Frühling zusammengestellt. 
--> Cabanjacke mit Leggings und Nude Sneakers
 

Die übrigen Teilnehmerinnen für heute und den Rest der Woche findet ihr UNTER den Bildern. 


Herzliche Bitte: Wenn ihr denkt, dass eure Freundinnen sich über die Inspiration freuen oder euch der Post gefällt, dann bin ich dankbar fürs Teilen! Ich revanchiere mich auch gern.   

Und jetzt helft mir bitte: was würdet ihr zur Mütze noch tragen? Und wie nennt ihr diese Mützen? Sind das Schiebermützen?

-Sabina  


*affiliate link



Die übrigen "Gut Behüteten" sind:

Dienstag, 17.01.2017 
Ari von ari-sunshine
Bärbel von uefuffzich
Ela von elablogt
Ines von meyrose
Sabine von blingblingover50



Freitag, 20.01.2017 
Fran von fran-tastic-world 
Love T. von 50looksoflovet
Natascha von champagnerzumfruehstueck
Sara von herz-und-leben
Tina von tinaspinkfriday


Link-up: I will wear what I like,  Turning Heads Tuesday, Visible Monday,Outfit des Monats 1/17,

Kommentare:

  1. Das sieht super aus Sabina. Ich finde die Mütze so kombiniert echt klasse. Toll dass Du rot dazu gewählt hast :)
    Ich würde wahrscheinlich Kappe zu ihr sagen. Durch die rubde Form und den Schirm erinnert sie mich an Reithelme. Egal. Sue sieht klasse aus !
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Nachmittag liebe Tina. Reithelm ist die Baseballmütze. Weil fester. Aber freut mich total, dass es dir gefällt. Ich habe ja nicht so das Mützengesicht wie du....Schönen Dienstag noch! LG Sabina

      Löschen
  2. Nice, stylish and fun look. The cap is beautiful! I love the red bag and also your smile.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muchas gracias dear Josep and thanks for stopping by. Glad you like it.

      Löschen
  3. Zu Deiner Frage: Für mich ist das eine Kappe. Früher hätte man Schirmmütze dazu gesagt.

    Deine Fotos von diesem Beitrag und dem davor sind sehr lustig! Ihr hattet Spaß dabei, oder?

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hatten wir. Ich wusste nicht, was mich erwartet. Sie war ja nun da und ich musste Fotos machen. *lach* Und dann musste sie erstmal alles genauestens in Augenschein nehmen...Hundebesitzer sind ganz entspannte Menschen und verlieren schnell ihren Drang nach Perfektion....Danke und LG Sabina

      Löschen
  4. hübsch siehst du aus mit der mütz - ganz deine farben!
    balljungenkappe - tät ich meinen. schiebermütz ist das was der bahnwärter trägt. also meiner :-)
    auf jeden fall zu deinen mod-kleidern kombinieren! und das "kamel" verträgt sicher auch türkis....
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich war überrascht, dass die Farbe hinhaut. Ist ja eher ausserhalb meines Farbschemas. Zeitungsjunge. Jetzt hast du mich darauf gebracht. Die Zeitungsjungen haben die früher doch getragen, in Manchester im 19. Jhd....Hui, das Kamel wäre aber echt eine Herausforderung....LG Sabina

      Löschen
  5. Toll! Die Mütze steht dir super, auch von den Farben her :) Die rote Tasche dazu ist eine schöne Wahl <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja bei den Farben war ich ein skeptisch, aber ich fand sie witzig und denke, das geht. Freut mich, dass es dir gefällt und LG zu dir! Sabina

      Löschen
  6. Dir steht die Kappe wirklich gut, auch die Farbkombination ist genial, die rote Tasche ist der Hingucker, ein tolles Outfit!
    Liebe Grüße
    Alnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Alnis. Das freut mich wie immer sehr!!! Schönen Tag noch!

      Löschen
  7. Sehr cool liebe Sabina. Das Outfit gefällt mir wieder mal richtig gut. Echt tolle Fotos. Aber man geht nicht mit Schuhen aufs Sofa :)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na darauf habe ich schon gewartet...hihi. Danke liebe Sabine für dein Kompliment du Fotoqueen!!!

      Löschen
  8. Eine ungewöhnliche und sehr coole Kombination. Gefällt mir außerordentlich gut. Was ich mir vorstellen könnte, wäre dazu ein komplett schwarzer Look: Skinny Jeans, enger Rolly und Pumps. Das hätte sicher auch eine super Wirkung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt findest du sie ungewöhnlich? Wunderbar...*freu* Und danke für deinen Tipp, denn ich war mit meinem Latein wegen der Farbe schon am Ende. LG Sabina

      Löschen
  9. Keine Ahnung, ob das eine Schiebermütze ist, aber sie ist klasse! Würde Deine dunkelrote Lederhose nicht auch dazu passen? Mit eine Rollkragenpulli in einer Mützenfarbe getragen? Ich glaube diese Mütze bietet viele Optionen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Cool siehst du aus! Und die Mütze - eine paper boy cap, oder? Das Ding ist krass. Krass geil, wie meine Töchter jetzt sagen würden.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  11. Flott, liebe Sabina! :-) Ich finde die Mütze cool! Auch was die Farbe betrifft! Auf jeden Fall ein Hingucker! Aber frag' mich nicht, wie man die nennt. Ich sage zu allem was so ähnlich ausschaut und Schirm hat, einfach "Cap'". *lol*
    Übrigens der Link zu Deinem Board "COATS" funktioniert nicht!

    Aber mich darf man nicht fragen,was ich dazu tragen würde, ich ziehe eh immer Schwarz an, Hosen ... besonders zu so auffälligen Teilen wäre das meine erste Wahl.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön Du strahlst.... Mehr kann ich eigentlich gar nicht sagen. Du könntest auch einen Sack tragen und eine Bananenschale auf dem Kopf tragen. Es sieht einfach toll aus. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  13. Und noch ein tolles Cap zu strahlendem Lächeln. Ich glaub ich brauch auch eins. Du siehst damit immer so fröhlich aus, das wär nen versuch wert.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com