24.10.16

gewinnspiel für modefans: zwei eintrittskarten für kleidertauschparty im museum mit fashionfestival*


*Anzeige
Als Modefan probiere ich ja leidenschaftlich gern Kleider an. Ihr versteht also sicher, dass eine Kleidertauschparty mit Freundinnen eines meiner schönsten Erlebnisse des vergangenen Wochenendes war. Ich sage euch - viel besser als Sex and the City; weil viel weniger neurotisch, dafür umso lustiger!


Wir hatten irre viel Spaß beim Anprobieren, Auswählen und Entscheiden. Die mitgebrachten Klamotten waren auf dem Esstisch verteilt oder hingen auf einer mobilen Kleiderstange, die wir nach Belieben vor das Sofa schieben konnten - denn das Dahinter diente als Umkleidekabine für "unten rum" :)))

Ich hatte noch gar keine Gelegenheit, einzelne Outfits daraus zu kombinieren; wollte meine neue Beute aber gleich mit euch teilen. Daher habt ihr hoffentlich Verständnis für die Smartphone Fotoversion....

Die Einzelteile: 
* auberginefarbener Bleistiftrock
* sportlicher V-Ausschnittpulli in frischem Grün
* Wollpullover in meiner Lieblingsfarbe "Taupe"
* eine super weiße Bluse
     
Alles ertauscht!!!
 



Andere Frauen gingen mit meiner Jeans, etc. nach Hause. Das Tolle daran: ich habe Abwechslung im Schrank ohne etwas Neues kaufen zu müssen!  

Kleidertauschparty ist also nicht nur gut für das Gewissen, sondern sorgt auch für ekstatische Momente... wie oft gibt es die schon? ;-


Nun, die nächstbeste, ganz aussergewöhnliche Möglichkeit folgt gleich im November - für Euch!

Vom 3. bis 5. November findet im "Museum Angewandte Kunst" ein Festivalspektakel vom Feinsten statt - und ihr könnt hier bei mir auf "Oceanblue Style at Manderley" zwei Eintrittskarten dafür gewinnen.

Eines meiner liebsten Museen in Frankfurt hat sich mal wieder etwas Schönes rund um die Mode einfallen lassen. Ich gucke regelmäßig beim "Museum Angewandte Kunst", kurz MAK genannt, auf das Veranstaltungsprogramm und hoffe auf neue Modetermine

Warum? Weil ich dort immer aussergewöhnliche Perspektiven zu Themen finde, die mich bewegen. Wie etwa Fair Fashion. Fragen gibt es ja viele dazu, aber Antworten sind gar nicht so leicht zu finden. Wie kann ich mir also eine eigene Meinung bilden

WAS MIR AN DER IDEE "BLICKWECHSEL MODE" GEFÄLLT
Das Fair Fashion Forum ist Teil der Podiumsreihe "Blickwechsel – Zukunft gestalten", mit der das "Museum Angewandte Kunst" Fragen nach einer guten Gestaltung um die gesellschaftliche Perspektive ergänzt. Vierteljährlich werden aktuelle Fragestellungen nachhaltiger Entwicklung diskutiert. Die Veranstaltungen bringen Expertinnen und Besucherinnen zusammen, die   Themen hinterfragen.


photo credits: MAK, Frankfurt
 
Daher kommt diese nächste Gelegenheit zur Kleidertauschparty mit Fashionfestival genau richtig. Und ihr könnt dabei sein! 

Aber nicht nur beim Tauschen! Die Karten gelten für drei Tage voller Modeerlebnisse:

-> wenn Designer aus ihrem Arbeitsalltag berichten und ihre Ateliers öffen 
-> ihr als Besucherinnen und Besucher selbst zur Nähmaschine greift, um  abgelegte Kleidung wieder aufzuwerten
-> in Workshops mehr erfahrt über Green Sportswear, Fair Trade Gold oder die Detox-Kampagne von Greenpeace. 


Psst: mich fasziniert ja der Workshop "Was sind coole Klamotten"....;-)
 
Die Ergebnisse der Theorie- und Praxisworkshops werden im
Anschluss allen Gästen präsentiert. Schließlich endet das Fair Fashion Forum mit einer Abschlussparty im Konfuzius Franz.


Na, Lust, Modespaß mit einer Freundin für einen spontanen Kurztripp in unsere schöne Mainstadt zu verbinden?


photo credits: MAK, Frankfurt


Was ihr dafür tun müsst? 

1. kommentiert hier und teilt den Beitrag!
2. Taggt einen Freund/eine Freundin Das war es schon!
3. Über Instagram findet ihr die Bedinungen nochmal aufgelistet. 

Gewinnspiel endet am Sonntag, 30. Oktober OB Style, 23:59 Uhr

Das Kleingedruckte aufmerksam lesen, für das ich Annemarie von MeineKleider danke!
Diese Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die auf Oceanblue Style, meinem Facebook, Instagram und twitter Account zum Blog veranstaltet werden. Teilnehmen dürfen alle Personen aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland (CH, Österreich), die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Mehrfachteilnahmen werden gelöscht. Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird ein Gewinner oder eine Gewinnerin per Los ermittelt. Zur Kontaktaufnahme wird anschließend eine E-Mail verschickt und um die Übermittlung einer Postanschrift in Deutschland, Schaiz oder Österreich gebeten, an die der Preis zugestellt werden soll (ich versende nicht an außerhalb der beschriebenen Ländergrenzen gelegene Adressen). Erfolgt innerhalb 7 Tagen nach dieser E-Mail keinerlei Rückmeldung des Gewinners oder der Gewinnerin, verfällt der Gewinn und der Preis wird neu ausgelost. Die übermittelten Adressdaten werden ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Jedoch wird der im Kommentar eingegebene (Nick-)name nach Ablauf des Gewinnspieles auf diesem Blog veröffentlicht. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel wird diesen Teilnahmebedingungen zugestimmt. 


Und nun viel Glück! 

-Sabina

Kommentare:

  1. Kleidertauschparty, das ist ja mal eine coole Idee. Und ich sehe, du bist auch fündig geworden. Hätte ich auch genommen, deine "Neuzugänge".
    Ein Kurztrip klingt verführerisch, leider gibt mein Zeitfenster das momentan nicht her. Deshalb findet diese Verlosung leider ohne mich statt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee �� Leider momentan nichts für mich, schade... ich drücke allen Teilnehmern beide Daumen ��

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ein par tolle Teile ertaucht! Vor allem den Rock und die Bluse! Die Aktionen von dem Museum klingen auch sehr spannend, aber Frankfurt ist leider ziemlich weit weg für mich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm, ich wollte natürlich sagen: Ertauscht, nicht ertaucht! ;-)

      Löschen
  4. :-) Bei uns gibt's demnächst eine Kleidertauschparty in der Firma.
    Darauf freue ich mich schon, das wird bestimmt spannend werden.
    Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com