5/27/16

Maimomente: bloggermacken und modische skurilitäten wie h&m mit kenzo



Meine Güte wie die Zeit rennt. Schon wieder ein Monat rum. Und hier in Hessen ist auch noch langes Wochenende...hurra! Wie ihr, was das Schöne an einen Rückblick ist? Man sieht, was man alles Tollles erlebt hat. Bloggermacken, Ranking, Bloggerparaden und Challenges. Das ist wie die drei Dinge vor dem Schlafengehen aufschreiben, wofür ich dankbar bin, um den Tag mit einer positiven Note zu beenden. Macht ihr das auch? Oder ist das nur eine von meinen Macken?


MACKEN
Blogger haben ja so ihre Fimmel. Sie stellen für ihr Leben gern Rankings   über ihre besten Dings und liebsten Bums auf. Ich habe da noch einige in Planung. Z.B. habe ich mal in einer Bücherkiste gekramt und nach den lustigsten Büchern gefahndet, die ich je gelesen habe. Gibt es im Juni als Sommerlektüre!


* Dann veranstalten sie unglaublich gerne Paraden. Im Mai viel Spaß gemacht hat mir die Blogparade von Katherines Corner "Between the Lines"; eine ganz wunderbare Geschichte bei der ich viele spannenden neue Frauen vor allem aus den USA kennengelernt habe. Mit dabei auch die sympathische Nicole von High Latitude Style.  

* Challenge #2: Auf Instagram. Unter dem Hashtag #meetthebloggerde (Nein, nicht ERDE, sondern: blogger.de) Hihi. Haben aber viele so gelesen. Anyhoozle. Anne Häuseler von Blogchicks hatte dazu aufgerufen, an jedem Tag zu einem anderen Thema etwas zu posten. 


Was mir daran gefallen hat? Auf Instagram schreibe ich ganz anders und habe viel über mich gelernt und über andere erfahren; werde das wohl auch für den Blog hier übernehmen. 

'Blogger ranken alles und jeden; im Juni ranke ich: "Die lustigsten Bücher, die ich je gelesen habe". Perfekte Sommerlektüre.'
Was für neue, unerwartete Kontakte daraus entstanden sind. Soviele kreative Blogger entdeckt. Von meiner lieben Mitbloggerin Ela von "Ela blogt" habe ich mal ganz forsch die Inspiration zu diesem Post übernommen! Sie hat sich da eine ganz unglaublich schöne Geschichte für ihren Monatsrückblick ausgedacht, den solltet ihr unbedingt lesen. 

MODISCH SKURRILES

*ein neues t-Shirt für meinen Blog. Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt und nach knapp zweieinhalb Jahren bloggen, gibt es jetzt auch aus Spaß an der Freude ein T-Shirt zum Blog. Außerdem habe ich schon auf Instagram herumgefragt, welches Giveaway ihr noch mögt: Tassen, Stifte oder Taschen? 




* Die Birkenstocks zum weißen Sommerkleid haben bei euch ja wieder schöne kontroverse Reaktionen hervorgebracht. Ich schätze es sehr, wenn ihr mir sagt, wie ihr das handhabt. Warum ihr die Schuhe nicht mögt oder warum halt doch. 


* H&M hat mal wieder eine scheinbar sensationelle Kooperation an Land gezogen: mit Kenzo. Kenzo steht für verspielte Looks, kräftige Farben und viele Streetstyle-Einflüsse. Was sich ja erstmal fabelhaft anhört. Ich finde ja die Kleidung oftmals nicht so interessant. Einmal habe ich mir ein Kleid gekauft, von Madonna. Seitdem nichts mehr. Aber anschauen werde ich mir die Entwürfe sicher. 



Save the date: Inspiration vom Feinsten startet am Montag. Nach einer Idee von Moppi zeigen Ü30-Bloggerinnen ihre Ideen zum Thema "Schwarz-weiß"

Doch wie seht ihr das mit den namenhaften Labeln? Wie vernetzt ihr euch mit anderen Bloggerinnnen am liebsten? Und welches Giveaway findet ihr gut: Tasse, Tasche oder Stifte? Oder was`Wer mich etwas fragen will, tweet mir an @wentomanderley. oder schreibt mir auf Instagram.

-Sabina 

Link_up: Tinas Pink Friday, Fun Fashin Friday,

32 comments:

  1. Guten Morgen Sabina. Eindeutig Taschen. Tassen hab ich alle im Schrank, ähm na ja... und Stifte gibt es ohne Ende in der Praxis.
    Dein Shirt ist total süß. Tolle Idee.
    Sooo jetzt aber husch zur Arbeit. Ich habe leider kein langes Wochenende.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Guten Mittag liebe Tina, du hast keinen Brückentag oder habt ihr in B-W echt keinen Feiertag? Tasche mache ich einen Strich auf der Liste. Ich fang erstmal klein an...hihi. Sei lieb gegrüßt und schönes Wochenende! Sabina

      Delete
  2. Das T-Shirt ist klasse! Aber der Hashtag muss größer sein, den kann man im Vorbeigehen so schlecht entziffern. Ich stelle mir gerade vor, wie ich dich in der U-Bahn sekundenlang totaaaaal unauffällig anstarre, um das zu entziffern und dann hektisch auf meinem Handy herumtippe *grins*.
    Hier übrigens auch leider kein langes Wochenende. Das haben wir nun von unserem norddeutschen Protestantentum ;-) Also verschwinde ich mal fix in den Untiefen meines Schreibtisches...
    Liebe Grüße
    Fran

    ReplyDelete
    Replies
    1. 1000 Dank für den Hinweis Fran, das weiß ich zu schätzen und ist notiert! Ich probiere das Mal für die Tasche aus. Und danke auch für den Grinser am Morgen. Du schreibst die anschaulichsten Kommentare!!! Dann hau mal in die Tasten und so long! Schönes Wochenende und LG Sabina

      Delete
  3. Zur Vernetzungsthematik sag ich mal nüscht. Ich bin nicht so der große Netzwerker, auch wenn das unklug ist. Aber einmal geknüpfte Netze kannst du ja auch nicht eben kappen, wenn du merkst, dass es vielleicht doch nicht so passt. Darum schaue ich mir die Sachen seeehr lange an. ;) Auf Insta werde aber sogar ich zum Netzwerker und die Challenge war/ist wirklich klasse.

    Zum Giveaway habe ich ja schon auf Insta geblökt: Tasche bitte. ;)

    Lieben Gruß! ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nein du hast völlig Recht, uum Netzwerken sagen wir nix mehr. Da ist schon alles gesagt und auch gleich mehrfach von jeder..*ggg* Ja danke auch für dein Feedback und die Challenge hat mit euch gleich viel mehr Spaß gemacht!!! xxx Schönes Wochenende und LG Sabina

      Delete
  4. als ich vor vielen jahren im 2.hand-laden ein 80s kenzo-kleid in knall-koralle erblickte bin ich fast umgekippt - und hab erstmal ein wenig gebraucht um mein pokerface aufzusetzen - welches ich brauchte um der nichtsahnenden verkäuferin/ladeninhaberin den fummel für wenig geld abzuschwatzen.....
    soviel dazu.
    dass ich eine schlechte netzwerkerin bin haben jetzt sicher schon alle bemerkt.....
    prima idee mit dem shirt - würde ich gern klauen - aber ich trage t-shirts nur im bett und im eigenen garten - der effekt dürfte damit im a**** sein. *grins schief*
    schönes weekend! xxxxxx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du bist und bleibst ein ganz schlauer Fuchs und ich gratuliere dir zum Pokerface. Ich hätte vor Aufregung vermutlich so gehibbelt, dass mir noch die Maus in der Ecke auf die Schliche gekommen wäre! Und ich finde, du bist eine fabelhafte Netzwerkerin...Daumen hoch!Dir auch ein schönes Wochenende!!! xxx

      Delete
  5. Ein QR Code auf dem Shirt wäre auch eine coole Idee fällt mir jetzt ein.
    Das wäre dann wiederum perfekt für die Schwarz-Weiß Geschichte nächste Woche.
    Habe ich die Frage richtig verstanden, Du fragst uns ganz allgemein, was wir für Werbegeschenke besonders gerne haben, oder war das tatsächlich auf Deinen Blog bezogen?
    LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Warum wäre der QR Code gut? Das interessiert mich sehr....Mein Shirt ist weiß-blau. Da würde das schwarz leider stören...Was deine Frage angeht: sowohl als auch. LG Sabina

      Delete
  6. Ich mag das Shirt... reicht nicht erst mal ein Giveaway? Das ist doch auch ein Kostenfaktor, zumindest musst du ja erst mal in Vorleistung gehen. Der Vorschlag von Sunny ist auch toll - kann man den vielleicht hinten auf den Rücken machen? Ich fände es nicht grade angenehm, wenn jetzt jemand meinen Busen scannen wollte *lach*
    Auf die Bücherliste freue ich mich und bin gespannt, ob sich da mit meinem Regal ein paar Überschneidungen ergeben..
    Hab ein schönes Wochenende!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hach, wenn ich dich nicht hätte. Rest hast du und mein Mann wird dich lieben ;-) Ja ich habe jetzt mal geguckt, was der Vorteil wäre und ich müsste das auch nicht in s-w machen. Naja, weißte, wenn das die Verkaufszahlen fördert oder die Zugriffe, du weißt doch: Sex sells *gggg* Ja, dann bin ich auch gespannt, was wir beide so im Bücherregal haben! LG und schönes Wochenende liebe Frau Vau! Sabina

      Delete
  7. sehr lustig das shirt - diese #sprüche und deren vermarktung (oder verschenkung) auf blogs oder instagramaccount greift aber rasant um sich. ich werde meins auch am wochenende vorstellen ;)
    liebste netzwerkergrüße
    bärbel ☼

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ach ja? Ich habe immer schon gerne T-Shirts gemacht. Jeder, der nicht bei 3 auf den Bäumen sitzt, bekommt von mir eins verpasst...aber dann bin ich mal gespannt auf deins meine liebe Netzwerkerin!!! Sonnige Grüße vom Main an die Spree! Sabina

      Delete
  8. Cooles Shirt :)
    Ich schreibe nie Listen, auch nicht vor dem Einschlafen, wollte aber mal beginnen, interessante Ideen für meinen Blog aufzuschreiben, weil mir die guten Gedanken leider bisweilen wieder entfallen und das ist schade drum. Also wird umgehend ein kleines Helft in meine Tasche wandern, da kann ich mir fix Stichpunkte notieren.
    Netzwerken-mache ich gerne mit Leuten, die mir sympathisch sind. ansonsten nervt mich das bisweilen :)
    Marken: manche Dinge finde ich ganz nett, bin aber meist viel zu preisempfindlich und gebe nur dann viel Geld für ein Teil aus, wenn ich erwarte, es wirklich oft zu tragen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Also ich habe ja mal von schlauen Netzwerkerinnen gehört, dass das Netzwerken ja oft dann auch nur gut klappt, wenn einem die Leute sympathisch sind. Also, gar nicht die Masse zählt an Leuten, die man kennt. ja, das DIng mit der Qualität ist genau der Knackpunkt. Mein Kleid von damals war nämlich nix. Seitdem ignoriere ich diese Koopertionen meistens.

      Wenn du dir ein Heftchen zulegst, ist das sicher sinnvoll. Ich tippe alles in eine Liste mittlerweile in meinem Smartphone und spreche mir etwas drauf ;-) Liebe Grüße Sabina

      Delete
  9. Oh süße, danke dir, ich werd ja immer ein wenig rot, wenn ich wo so lieb erwähnt werde und freu mich! Ich hab ja meine Stimme schon den Taschen gegeben. Stifte nutze ich zwar eigentlich auch immer, aber so eine Tasche geht halt oft spazieren. Ich hab eine kleine von ines, die geht oft mit auch auf Reise.
    Dein Shirt ist toll und ich hoffe du wirst damit noch ganz nette Kontakte knüpfen. Ich würd dich jedenfalls danach fragen :)
    Liebe Grüße Ela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Herzilein, das war mir ein Vergnügen, weil du es wirklich so schön gemacht hast und ich ja nicht einfach dreist abschreibe. Was wäre ich denn für eine Mitbloggerin??? Nee nee meine Liebe, das hast du dir verdient. So und jetzt gibt es zwar keinen Sekt, aber Chardonnay.... kisses!

      Delete
  10. I will be following you on Instagram Sabina. Please do the same. =) I just love the eyelet white shirt-dress too. Looking lovely!

    Do stop by today and linkup with me too, pretty lady. A brand-new Thursday Moda linkup is currently up. Thanks and Happy Memorial Day Weekend! Ada. =)

    http://eleganceandmommyhood.blogspot.com/2016/05/thursday-moda-13-and-spring-bohemian.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ada so happy to hear from you! Long time no see. of course I will pop by your link up Honored! And happy to connect on insta my friend. xx

      Delete
  11. Hallo Sabina! Ich mache selten Listen, aber auf deine mit den lustigsten Büchern freue ich mich schon :)
    Tolles Shirt!

    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
  12. Das mit dem Shirt werde ich mal aufgreifen und damit auf der Kieler Woche rumlaufen. Das wäre doch genial. Ich bin ja für jeden Spaß zu haben. Was den Schreibstil betrifft: da muss ich noch lockerer werden. Wenn man jahrelang beim Anwalt gearbeitet hat und nur dieses Amtsdeutsch kennt, kann man das nicht so leicht wieder abschütteln. Jetzt, wo ich in einem technischen Beruf arbeite, fällt mir das schon leichter.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
  13. :-) Ach, gegen Taschen als Giveaway habe ich natürlich nichts einzuwenden :-D

    Bedruckte T-Shirts? Nicht für mich. Absolut nicht. Mache immer einen gaaaanz weiten Bogen um Motive, die ich auf meiner Brust tragen soll. Ist einfach nicht mein Ding. Das heisst aber nicht, dass ich es nicht bei anderen leide mag.

    Dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Meine Liebe, du hast Recjt, das würde auch nicht zu dir passen! ;-) Das macht gar nix und ich freue mich einfach nur über dein ehrliches Feedback!!! Hab ein schönes Wochenende und LG Sabina

      Delete
  14. Ach ne, kein Shirt mit Aufdruck bitte! Na, jedenfalls für mich.
    Meine Meinung tu ich gern anders kund als auf meinem Busen ;-). Werbung tragen mache ich überhaupt nicht gern auch nicht mit Tasche. Auch keine Logos von Marken, wenn es irgendwie geht.
    Also für mich bitte keine Werbegeschenke dieser Art.
    Vernetzung ist schon viel mehr mein Ding. Dabei sollten die Beteiligten auch immer was davon haben, dann macht es am meisten Spaß. Auch Mentoring finde ich eine ganz feine Sache.
    Du hast mir z.B. kürzlich eine medientechnische Frage privat beantwortet, das fand ich ganz toll und sozusagen ein Mini-Mentoring.
    Die, die mehr wissen in bestimmten Bereichen, könnten davon etwas abgeben an andere, die dieses Wissen brauchen können. So schaut für mich ein wirkliches Giveaway aus :-). Danke.
    Ein fabelhaftes Wochenende wünscht Dir Sieglinde.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sieglinde, ja ich bin auch ein großer Fan des Mentorings! Halte ich sehr viel von sich gegenseitig in seinen Stärken zu ergänzen! Freut mich, wenn es dir geholfen hat. Und viele Eege führen nach Rom, ich freue mich immer über neue Kulis :) Und Taschen. Und wenn mir schon Leute auf den Busen starren, dann sollen sie auch Grund haben. Mich haben die positiven Reaktionen von Frauen, die mich seit 2 Tagen in der Warteschlange angesprochen total gefreut, weil sich so reozende Gespräche ergeben haben Ich liebe es, mit Leuten ins Gespräch zu kommen, so wie hier im Blog mit dir und danke für dekne ehrliche und kritische Begleitung!!! Ein sonniges Wochenende und LG Sabina

      Delete
  15. Ich freu mich mal schon auf Deine Bücherliste!! Werbung auf dem Tshirt find ich cool und sehr mutig. Sowas würd ich mich gar nicht trauen zu tragen obwohl ich es bei anderen echt toll finde. Mit dem Netzwerken geb ich mir grad Mühe, aber ist nicht so einfach in der Bloggerszene hab ich festgestellt. Mal abgesehn von den Ü30ig Bloggen. Bei Insta klappt es derzeit aber recht gut.

    Liebe Grüße
    Bianca

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Bianca, also ich muss auch immer tief atmen, wenn ich damit durch die Gegend fenne. Aber wie heißt es so schön? Wat mutt, dat mutt...ich hab dir gerade auf Insta gemailt! LG Sabina

      Delete
  16. Hi Sabina!

    Das T-Shirt ist ja mal eine geniale Idee! Trägst Du das denn dann auch IRL?

    Glg, Annemarie

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Annemarie, vielen Dank. Freut mich, wenn es dir gefällt. Ja klar ist das zum Tragen....LG Sabina

      Delete
  17. Liebe Sabina, das Shirt ist sehr cool, wir habe uns auch eines machen lassen, Al trägt es fast ununterbrochen!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis

    ReplyDelete
  18. Die liebe Tina hatte recht, du hast ein tolles T-Shirt! :)

    ReplyDelete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com