4/19/16

himmelblau: ist strick erotisch? plus: new blog series

Jacke: Oakwood // Strickmix: Asos // Tasche: THINK // Stiefel: River Island
Tuch: Vintage

Woran denkt ihr bei Strick? An Stricknadeln und bullernde Ofen? An Oma und die Wollsocken? Oder an heiße Nächte, nicht mit den Wollsocken.....räusper. Also, Strick zieht ja erstmal selten einen toten Hering vom Teller. Was machen wir, wenn dann auch noch eine Culottes dabei herauskommt? Strickculottes sozusagen?


Also, damit wir uns richtig verstehen. Mein Ziel hier war nicht, ein erotisches Outfit zu stylen, so dass ich bei uns in Frankfurt das Bahnhofsviertel damit unsicher machen könnte. Ich wollte mich darüber mit euch unterhalten

What are your associations when it comes to knit wear? Knitting needles in front of a flickering fire place? Granny and the woollen socks? Or hot nights, without the woolen, you know...;-) Well, knit wear does not really scream in your face now, does it? But what to do about knitted culottes? Just for the record: I did not try to put together an erotic outfit here. I just wanted to discuss the issue with you.


VORSTELLUNG NEUE BLOGSERIE
-> Ich stelle euch am Ende des Posts eine neue, sehr vielseitige Blogserie namens "Between the lines" vor. Katherines Corner wirft ein schönes Licht auf Bloggerinnen Ü50 + und ich freue mich sehr dabei sein zu dürfen. Katies Blog lese ich schon seit mehreren Jahren, weil ich mich dort vom ersten Augenblick an willkommen fühlte. Mehr weiter unten....

-> I am also introducing a new and exciting blog series further down called "Between the lines". Katherines Corner is shining the light on bloggers age 50 plus and I am excited to be part of her blog series, “Between The Lines” bloggers age 50 and up you might enjoy following. I have been following Katies blog for quite some time now because she made me feel very welcome from the beginning: I love the tea cups, the roses, the pictures....see below for more.


CULOTTES: WAS GEHT UND WAS NICHT?
Wie ihr wisst, habe ich mich lange mit diesen Beinkleidern schwer getan. 

-> Dann kam die Liebe und die richtige zu mir. In Blau, mit weichem, wogendem Stoff. Ideal für beginnende Frühlings- und Sommertage. 
Zwischen mir und der weichen, blauen Culottes liefs rund. So fasste ich Mut, mir ein Herz und öffnete vor allem das Portemonnaie für ein richtiges Wintermodell mit Buntfalten und Tweedstoff. 

Auch wenn ich in den 70ern gerade mal eingeschult wurde und komische Rollis in rostbraun in der ersten Klasse trug, so erinnere ich mich doch sehr gern an zwei Elemente: einen geliebten blauen Strickanzug und an jedes Kleidungsstück, das irgendwie glänzte. Ergo: griff ich kürzlich nach diesem Paar beigefarbener Lackstiefeln mit Blockabsatz. Tragen sich super! 

What to wear with culottes and what to avoid?
It took me quite some time to get used to them but suddenly last summer I found the perfect pair. And then another one and then one thing let to the next....I can see you got me, right? ;-) 
And while I was just starting elementary school back in the 70s wearing weird, auburn turtlenecks, I also remember a much loved blue knitted overall and every single shiny piece of clothing I owned. Thus: I bought a pair of patent leather beige boots with block heels the other day. They are so comfortable.   


WAS GEHT NICHT ZU STRICK?
Strickkleidung mag ich, aber Pulli und Hose sind hier eher schmaler geschnitten, tragen also wegen des Materials SEHR schnell auf.

Um das zu vermeiden, habe ich die Hose eine Nummer größer bestellt. Dadurch fällt sie lockerer. Nun habe ein Outfit, mit dem ich den Kuschelfaktor auf die Straße bringe und mich doch angezogen fühle. 
Notiz an Kleinhirn: -> UM AUFTRAGEN ZU VERMEIDEN, LIEBER EINE NUMMER GRÖßER KAUFEN.

What works with knitwear? I love it but sweaters and pants tend to be very strait cut. The soft material is rather figure hugging. To avoid that I just ordered a larger size. Now I got a cosy and comfortable yet chic streetstyle for everyday. Note to mind: -> To avoid unflattering tightness, pick a larger size.


WAS GEHT NICHT ZU CULOTTES?
Culottes verkürzen die Beine. Das ist kein Verbrechen, aber auch nicht so liebenswert. Culottes und durchgehende, flache Sohlen wie Turnschuhe oder die angesagten "Klumpschuhe" (gesehen auf Instagram) sind für mich also kein "match made in heaven". Eher zum Davonlaufen. 

Was mir noch nicht daran gefällt? Die Kombination aus Folklorebluse mit dem japanischen Flair der Hose. Daran ist nichts Feminines, trotz freier Schultern. Aber, was meint ihr?

What NOT to wear with Culottes? They shorten the legs in an unflattering way. Period. So flats and sneakers and those trendy whatchamacallits with really thick soles will just not do the trick IMO. See link to Insta for an example. I also do not like to style these clean, Japanese pants with boho-blouses. Not a match-made-in-heaven, if you ask me. Its does not ooze anything feminine despite the off-shoulder blouse. What do you think?


WAS GEHT ZU CULOTTES?

->  Stiefel
-> kleiner Absatz bei Loafers
-> Ballerinas mit Absatz
 
-> Schnürer kann ich mir vorstellen, muss ich mal ausprobieren. Mache ich bei Gelegenheit und zeige das Ergebnis dann kurz auf snapchat.  (OceanblueStyle_at_MANDERLEY) Freue mich total, dass soviele von Euch auf snapchat Lust haben, mir zu folgen! Danke. 

What to wear with culottes: boots, loafers with block heels. I also see some Oxfords on the horizon, will need to try it and share with you on snapschat eventually. Thanks for watching btw. I am really excited about so many of you enjoying my snaps <3



SIND MONTAGE EINE BELEIDIGUNG?
Montage sind doch eine persönliche Beleidigung, obwohl mir zu Ohren gekommen ist, dass einige von Euch Montage doch wirklich MÖGEN ;-) Auf Insta bin ich stattdessen mit einige von Euch davon gesegelt
Leider war nicht jede von uns seetüchtig, es ist zu vermuten, dass vor allem Frau Vivaldi und ich relativ schnell über der Reling hingen. Während MyLadydeWinter und Moppi sich ums Bötsche kümmern mussten...wie man in Hessen so sagt. An einem bleibt wirklich immer alles hängen...tststtss....

Wie läuft der April für euch? Kann jemand segeln?  Und wie ist es mit Strick und Erotik? Fragen über fragen und etwas wissen wir: Kaffee geht immer! <3 

Mondays are an insult don't you think? However I have been told some of you actually like it. Well, on Insta me and some friends (see above) decided to skip Mondays once and for all and sail away...:) Only joking!
How has April been treating you? Anyone who can sail? Und what about erotic f knitwear? Questiones and more questions: but there is one thing we are sure of: coffee <3


WAS IST "BETWEEN THE LINES"?
Eine zehnwöchige Reihe über Bloggerinnnen Über 50. Ich freue mich so, dass ich schon jetzt dabei sein darf. Obwohl mich die große 5 erst später dieses Jahr erwartet. (Zusammen mit Nicole von High Latitude Style, Anette von Lady of Style und Dana sowie vielen mehr.) 

Wir haben schon oft darüber gesprochen, dass Bloggen Ü40 und Ü50 anders ist als mit zwanzig. Natürlich. Die Vielfalt und der Reichtum, den Frauen jenseits der dreißig zu bieten haben; das will die Blogreihe sichtbar machen. Und nächsten Dienstag erzähle ich euch dann, wie es sich so bloggt, als Modebloggerin Ü40 und was mir alles so widerfahren ist.....

BETWEEN THE LINES:
-> 10 Wochen lang
-> jeden Dienstag. 


Schaut mal vorbei und findet neue Freundinnen und Gleichgesinnte....Ich hoffe, es macht euch soviel Spaß wir mir!

What is “Between the Lines” about? The series runs every Tuesday for ten weeks. I am grateful to be part of it. Us over 40, over 50 have been discussing the issue of blogging for some time now. Age really matters. Displaying the diversity and beauty of women at our age is what this series is all about. So make sure to visit some new bloggers and make new friends! And next Tuesday I am going to share with you what it has been like starting a blog over 40 and all the weird, funny and fabulous things that I have encountered....Hope you will enjoy it as much as I do....

-Sabina



33 comments:

  1. uff - ein post wie ein Ü-ei! mir schwirrt der kopp! :-)

    also systematisch: erotik hat nix mit klamotten zu tun sondern mit dem der drinsteckt und dem der draufguckt - findet ausschliesslich im hirn statt - setzt also ein solches, möglichst gut verkabeltes, voraus. sog. "sexy looks" sind nur billige reklame....

    deinen hosenanzug finde ich wunderbar! und die kombi ebenfalls. ganz im stil der schönen meeresfotos! toller blauer hintergrund!

    das insta-bsp.: ich schmeiss mal alle aktuellen trends in einen anzug. die einzige rettung ist ihre jugend. am ü40/50-modell fiele die anzugsordnung wie aus der kleiderkammer richtig ins auge.

    segeln kann ich nur mein faltboot - auf grösserem durfte ich bis jetzt nur passagier sein - was ja nicht das schlechteste ist :-)
    xxxxxx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hach, du sprichst mir aus der Seele. Ich finde das Instabspl nämlich wirklich nicht schön. Auch nicht zur Inspiration taugend, weil einfach nur Trends zusammengewürfelt werden. Schade. Faltboot? Da bekomme ich schon beim Lesen Gänsehaut, aber nicht positiv....*betrübtschauend* Aber jetzt paddelst du ja nicht mehr, nicht wahr? Das war früher auf der Spree und so ;-)??? Und ja ich weiß, heute ist viel los hier...aber mein Herz war voll...und deine Definition von Erotik gefällt mir.

      Delete
  2. Ich mag Strick grundsätzlich sehr gern. An eine Coulotte aus Strick würde ich mich persönlich nicht heranwagen. Das wäre vermutlich bei mir etwas zu gedrungen. Dir steht der Look aber sehr gut. Ich hätte das Ensemble gern einmal ohne Jacke gesehen.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sabine, ein bißchen davon gibt es auf Insta zu sehen, in Einzelteilen. Wenn es sich ergibt, zeige ich das auch gern hier nochmal. Vor ein paar Tagen habe ich zu sehr gefröstelt...bitte um Nachsicht :) Und mir ging es ganz genauso. Das "gedrungenGrauen" ging um...daher habe ich auch eine ganze Weile probiert...wenn es nicht die Stiefel gebe, hätte ich es vermutlich nicht gemacht...liebe Grüße Sabina

      Delete
  3. Die Culottes und ich werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr werden. Es sei denn, es geschieht ein Wunder, wovon ich allerdings nicht ausgehe. Dir steht sie wirklich gut und sie passt wunderbar zu dir. Die Kombination mit den Stiefeln finde ich ausgesprochen gelungen (vor ca. 10 Jahren habe ich ähnliche zu 3/4 Hosen getragen, die unten leicht ausgestellt waren. Die Instagram Version mit flachem Schuh entspricht nicht meinem Geschmack.
    Auf die Serie bin ich gespannt.
    LG Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Andrea, ja das Instabild ist auch nicht mein Geschmack. Danke schön für dein Lob, das freut mich. Diese ausgestellten Modelle finde ich gerade zu schön. Alles, was ausgestellt ist, spricht mich an. Finde diesen Stil sehr schön. Mir ist das Wunder ja schon mal passiert, wie oben beschrieben, seitdem sage ich nie mehr nie. Meine Erfahrung :). Hab einen schönen Tag und danke für deinen Besuch! LG Sabina

      Delete
  4. Hallo Sabina! Dein Look gefällt mir gut und ich würde es auch anziehen, aber direkt sexy? ... Sagen wir mal so: Ob Strick erotisch ist oder nicht, hängt viel vom Design und von der Kombination ab... Dann kann es aber schon auch sexy rüberkommen, wie ich finde! Alles Liebe, Nessy

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Nessy, danke für deine netten Worte und auch für deinen Besuch! Freut mich, wenn es dir gefällt. Interessant, das du Strick per se diese Qualität also nicht absprichst und auch dem Material selbst zusprochst....Hast du denn selbst Stricksachen? Vielleicht bis bald mal! LG Sabina

      Delete
  5. Wow Sabina, wie Du das wieder trägst! Culotte und dann noch aus Strick! Ich bin platt und verliebt in Deinen Anblick :)
    Alles andere hab ich nicht so kapiert, ich glaub ich brauch nen Kaffee ;)
    liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Tina wie immer für deine liebe Worte. Ja, mit dem heutigen Post habe ich uns wohl alle verwirrt. Solche Tage gibts ja....Trägst du denn gerne Strick? Liebe Grüße Sabina

      Delete
  6. Liebe Sabina, großes Kompliment an dich, du hast deine Culotte perfekt in Szene gesetzt, so wie du sie trägst sieht das einfach perfekt aus! Ein gelungenes Outfit!
    Liebe Grüße
    Alnis

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ach Alnis danke dir! Auch an dich die Frage. Trägst du selbst gern Strick? Und auch an der Hose oder nur bei Pullis? LG Sabina

      Delete
  7. Eine echte Wundertüte hast du heute mitgebracht :-)
    a)tens - ob Strick sexy ist, hängt davon ab, was drin steckt ;-) Ich kenne Frauen, die wirken auch im Kartoffelsack einfach nur heiß. Andere werden das nie schaffen, egal was sie anziehen. Ich denke, sie wollen es aber auch gar nicht.
    b)tens - die Strick-Culottes würde ich auch nehmen! Allerdings müsste ich sie ja zu Turnschuhen kombinieren. Also würdest du weglaufen. Wobei ich die Dinger tatsächlich im Moment auch zu Turnschuhen trage - notgedrungen. Und so schrecklich schlimm finde ich das eigentlich nicht. Stiefel wären mir lieber, aber die haben Absatz. Verboten.
    c)tens - Der April läuft vielversprechend und ich mag Montage. Sind es doch die Tage, an denen man nach dem Wochenende ab sieben das Haus wieder für sich ganz allein hat :-) Also bis man selbst los muss, aber da ich erst um zehn im Büro sein muss, genieße ich es. Segeln kann ich. Also im Prinzip. Also ich hab`s mal gelernt... aber das ist lange her :-)
    d)tens - Liebe Grüße!
    Fran

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja hüstel ich weiß 😥😥😥 aber ich muss erstmal noch über deinen Kommentar lachen 😂😂😂 okay, du kannst segeln? Sollten wir bei ü30 dann als ü90 jemals einen törn machen, dann bist du der Kapitän! alles geritzt ..magst du nicht mehr, oder Zeitmangel, wenn ich fragen darf...und deine Turnschuhe sind ja was anderes. 😆 Dann erfreulichen Dienstag noch und danke für die ausgezeichnete Unterhaltung. LG Sabina

      Delete
    2. Oh Gott, mit mir als Kapitän ist Schiffbruch vorprogrammiert :-) Die Elbe finde ich als Segelrevier suboptima. Und die Ostsee ist zwar toll und alle Nachbarn ringsum haben dort ihre Boote liegen, aber dafür geht tatsächlich jedes Wochenende drauf. An mindestens jedem zweiten muss ich arbeiten. Und an den freien Wochenenden ist was anderes. Würde also einfach nicht lohnen. Vielleicht, wenn die Kinder mal ausgezogen sind. Wobei: Dann will ich keine Jolle, sondern ein Boot, das groß genug für einen wochenlangen Törn ist. Inklusive sanitärer Anlagen, wenn du weißt, was ich meine... ;-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Delete
    3. einer muss immer ran;-) Ja habe ich kapiert so würde ich das vermutlich auch machen! gefällt mir der Gedanke...schönen Abend noch und LG Sabina

      Delete
  8. Ich liebe Strickkleider/Strickpullis und schließe mich bei der Definition von Erotik mal Beate an. Die hat das wunderbar auf den Punkt gebracht. Und was die neue Serie angeht... *räusper*... warum machst du denn bei einer Ü50er-Serie mit? Ich kann es ja immer noch nicht fassen, dass ich LoveT locker 20 Jahre jünger schätzen würde und immer denke "die mogelt doch mit ihrem Alter", aber du bist doch noch nicht Ü50?

    LG Anna

    ReplyDelete
    Replies
    1. Also du liebe Schmeichlerin 😍 irgendwann ereilt es im besten Fall uns alle. Ich habe noch rund 6 Monate, Katherine hat mich trotzdem schon mitgenommen...🙄 also bei loveT habe ich das auch schon bemerkt, dass sie sich aus irgendeinem Grund älter macht die Hübsche 😃😃😃 Liebe Grüße zu dir! Sabina

      Delete
    2. Ich fass es nicht. In welchen Jungbrunnen seid ihr gefallen?!? ;D

      Delete
    3. Na jedenfalls in keinen Brunnen namens app, botox oder photoshop..😂😂😂✌

      Delete
  9. Strick find ich schick ;) und wollte unbedingt Reime machen. Jedenfalls kommt es da glaube ich auch darauf an, wie man es trägt und zu was. Also sexy geht immer. Ich hoffe ich finde bald Zeit ein wenig in der neuen Blogaktion zu stöbern, es klingt jedenfalls sehr interessant.
    Nächsten Montag segel ich dann auch gern wieder mit, Montage sind nämlich nicht so meins. Ich mag ja den Donnerstag, der hat Charme.
    Liebe grüße Ela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Der Reim ist dir gelungen und wenn es dir Spaß macht umso besser. Ja, du findest da sicher viele Blogs mit Büchern 🖒😉 Jemand der Donnerstag mag, treffe ich selten...aber nicht schlecht, stimmt...😆 Liebe Grüße Sabina

      Delete
  10. Ich seh das genauso wie Beate und Fran! Und dir steht die Culotte sehr gut, die Stiefel dazu sind perfekt - das Foto könnte auch ein Modehochglanzbild aus einer Vogue der 70er sein!
    Und Montage.. warum hassen.. wenn es die nicht gäbe, wäre man plötzlich auf den Dienstag sauer.. ;-) Und da ich ja schon ein kleines Bisschen älter bin *hust*.. man gewöhnt sich an alles, auch an Montage. Vielleicht mit einer Ausnahme.. auf dem Wasser wird mir auch noch nach Jahren schlecht.. aber das hat mich bisher ja auch noch nicht abgehalten!
    Deine Meinung zum Insta-Bild teile ich absolut - wobei die Culotte für sich allein schon sehr toll aussieht.. leider, leider gehöre ich zu der Fraktion, bei der kürzere Hosen einfach nur sch**** aussehen (sorry dafür). Ich bewundere sie aber trotzdem gern an Frauen, denen sie stehen.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße und viel Spaß mit deinem neuen Buch! (ist das ein großes Coffee-Table-Book oder hat es ein normales Format? Die Frage ist mir gleich durch den Kopf geschossen, als ich das Bild bei dir gesehen habe..)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Frau Vau, das mit dem Haken an der Sache wegen Dienstag ist mir auch aufgefallen! Das System ist noch nicht ganz ausgereift...das Buch ist das kleinste, fetteste, schwerste Coffee Table Buch, das ich bilang sah...DinA5 etwa...die Hose bei Insta gefällt mir auch für sich...Und ich kann verkürzte Hosen auch nicht so gut tragen....das will mir aber partout nicht in den Kopf😆🤔 Schönen Tag und LG Sabina

      Delete
    2. Und danke sehr auch für dein so liebes Kompliment. Das freut mich sehr, ich fand die Wandfarbe zwar schön, war mir dann aber nicht mehr so sicher....

      Delete
  11. Sabrina,
    I so enjoy meeting new bloggers and
    especially one with such a flair for fashion.
    Your photo with the blue back drop is fantastic~
    So nice also so meet a blogger from a different country,
    in this second half of my life I hope to expand my horizons and
    to learn more about different countries, their food and now fashion.
    Lynn @ Turnips 2 Tangerines

    ReplyDelete
    Replies
    1. Lynn thank you so much for stopping by. I am so looking forward to connecting! Whenever you have any questions please feel free to ask! this blogger series is getting off to a good start and in case you are interested in food I will look around and you. Hope to talk to you again soon. Sabina

      Delete
  12. Als ich noch für unsere Boutiquebesitzerin modelte, hat die mich immer in Naturalien bezahlt. Ich habe sehr viele schöne Strickteile, Röcke, Kleider und Pullover von Glasmacher bekommen. Strickhosen waren keine dabei. Aber ich finde da muss man wirklich eine perfekte Figur haben, die verzeihen nichts und sehen sonst so-fort nach Oma aus.
    LG Sunny

    ReplyDelete
  13. Großes Kompliment Sabina, du zeigst heute ein wunderschönes Outfit! Mir gefällt die Linie, der Schnitt, die Farben, die Fotos :)

    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön liebe Andrea das freut mich aber sehr!

      Delete
  14. Strickculotte, da brauchts wirklich eine klasse Figur. Du kannst sie natürlich gut tragen. Erotisch finde ich sie nicht. Da habe ich zuviele Erinnerungen an gestrickte Nachkriegskleidung, auch gestrickte Hosen, kein bisschen erotisch. Aber er ist ja eh eine Haltung, eine Lebenseinstellung, der Eros. Und insofern sind sie natürlich bei Dir erotisch. - Alles klar? ;-)
    Dein Post überfordert mich übrigens mit dem Rest, so viele Themen, dass ich nicht mehr durchsteig.
    Egal, schöne Fotos! Das Blau hat Dich wunderbar entdeckt.
    Liebe Grüße von Sieglinde.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sieglinde, ich nehme mir gerne Zeit um auf deine lesenswerten Kommentare zu antworten über die ich mich immer sehr freue. Ich war neulich schon auf deiner Seite, weil wir solange nichts voneinander gehört hatten *grins* und bei der Gelegenheit auch dieses rosé goldene Armband auf Pinterest geteilt. Dass der Post viel enthält weiß ich, aber war viel los. Danke für die freundlichen Worte und schönes Wochenende für dich! LG Sabina

      Delete
  15. Thanks for linking up to Top of the World Style. Ich finde Strickpullis schoen. Aber die kriegt man kaum.

    ReplyDelete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com