2/29/16

februar: crazy outfits, shooting stars und coole kommentare


Was machen wir heute mit dem geschenkten Tag? Ist das nicht großartig? Cesar schenkt uns heute den 29.Februar; so nutze ich das zeitliche Niemansland, um mal die beliebtesten Posts zu flachen Schuhen in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres zu zeigen. Tabula rasa, um morgen beschwingt den ersten Tag des kalendarischen Frühlings zu begrüßen (hoffentlich :)) Jedenfalls habe ich eine ausgeprägte Vorliebe für flache Schuhe.

Auch für flache Witze, übrigens. Hab ich schon mal den Preis "Karikieren mit Greser& Lenz" erwähnt, den ich mal gewonnen habe? Zweimal den 2. Platz; Publikumspreis im Internet und aus der Redaktion der Frankfurter Allgemeinen. Einen Ipod mit Kopfhörer gewonnen, was sehr gelegen kam, weil ich gern bei Musik jogge. Wozu hört ihr gern Musik, wann stört sie euch? Mich stört sie beim Einparken. 
Ich fahre gern Auto, habe auch keine Angst vorm Einparken wie meine Freundin Silvia vergangenen Freitagabend bemerkte. In meiner Wohnunggegend wäre ich verloren. Da gibts nicht nur keine Parkplätze. Da wettweifern auch alle pfiffig um jede Straßenlaterne zum Anbinden ihrer Drahtesel. Ich möchte nirgendwo anders wohnen. Aktuell ist die Wohnsituation in Frankfurt wie beim Mikado: wer eine relativ bezahlbare Bude ergattert hat, hockt darinnen und rührt sich nicht. 

Wie wird das jetzt eine elegante Überleitung zu den Posts des Februars? Überrascht euch manchmal auch, welcher Post gut ankommt bei euren Leserinnen? Ich war verblüfft über den Shooting Star.
Der Shooting Star unter den Blogposts
Erfolgreichster Post, mit 600 Klicks an einem Tag war mein Bericht zum Modebloggens. Hier.

Stiefeletten, Yetistiefel und Loafers
Die Spitze um den beliebtesten Posts des Monats geht abwechselnd an
-> Maxirock 
Der Maxirock mit Wildlederstiefeletten mit Blockabsatz, in denen es sich dank des fetten, breiten Absatzes sehr gut läuft. hier. Edgy und experimentierfreudig wie ich es manchmal mag.
-> Loafers mit Jeans und Camelcoat
Die Loafers passen ja gut zu den knöchellangen DIY Jeans mit geradem Bein. Auch gut zu ausgestellten oder geraden Jeans wie hier und hier. Elegant und entspannt für alle Tage tragbar. 
PS: Die liebe Sabine von "Acht Stunden sind kein Tag" kommentierte dazu neben ihrem warmherzigen Lob zu meinem Outfit auf Instagram: "Er hat starke Waden, nicht wahr?" und erheiterte mich den ganzen Tag. Ich mag Frauen mit Humor. <3
-> Urbaner Yeti
Für die Felljacke mit Wildlederboots im Rahmen unserer erfolgreichen Ü30-Blogger Aktion "Bitterkalt" interessiert sich eine breite Leserschaft. Wie planen schon wieder coole, vielseitige Aktionen; neue Mitglieder sind bei uns herzlich willkommen! Meer, Mode, Mut war beim Outfit mein Leitgedanke.
 
Erfreulichster Post
Das wunderbare Interview mit  meiner Mitbloggerin Sabine Gimm von Bling Bling Over 50 zu retouchierten Fotos und Konkurrenz mit Jüngeren, das eine anregende Kommentarrunde hier ausgelöst hat. 

Ich freue mich unendlich darüber, dass Euch meine Fragen gefallen haben und über den schön kontroversen, aber respektvollen Dialog hier. Das ist mir sehr wichtig. Kommunikation ist nicht immer leicht, Online entstehen noch leicher Mißverständnisse. Ich möchte keine Jasager, aber einen anständigen Umgangston. Danke!

-Sabina
Link up: Tinas Pink Friday, IwillwearwhatIlike ,Turning Heads Tuesday ,Shoe and Tell, Outfit des Monats, Visible Monday, Um Kopf und Kragen #92, Modejahr 2016, Frühlingsfarben im März



*affiliate link

20 comments:

  1. moin meine liebe!!!
    ein schöner monat! und ich bin immer noch ganz hingerissen von dem lila ensemble! jaaa - ensemble! das, was du da trägst, ist kein schnödes outfit!!!!
    ich wünsche dir einen prima start in den ersten frühlingsmonat! xxxxx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huhu meine Hübsche! Hach, du hast mir mal wieder den Tag versüßt. Dein Urteil weiß ich sehr zu schätzen und finde es auch sehr anregend, was du mir hierher tippst. Auch wenn es mal kontrovers ist ;-) Hab einen schönen Start in die Woche, ich schau bei dir morgen vorbei! LG Sabina

      Delete
  2. Guten Morgen Sabina, uii das lila Outfit. Ich liiiiiiiiebe es ♥️! Ups das lila Ensemble wollte ivh sagen. Beate hat recht.
    Der geschenkte Tag? Den ganzen Tag arbeiten ist angesagt ;)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön liebe Tina, das freut mich echt total. Ich hoffe, du hattest einen angenehmen Arbeitstag und ich schaue auch bei dir morgen vorbei. Morgen ist offiziell Homeoffice und Blogbesuchsrunde! <3 LG zu dir! Sabina

      Delete
  3. Guten Morgen! Das Outfit in lila ist eines meiner Lieblinge hier. Es steht dir ganz wundervoll :)

    Hab einen guten Start in die Woche liebe Sabina, liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Andrea. Das wünsche ich dir auch ganz herzlich. Und ich freue mich natürlich wie Bolle, wenn ich euch mit dem Lila-Ensemble eine Freude machen kann!!! Hab noch eine schöne Woche! Sabina

      Delete
  4. Bin ein großer Fan von deinem Loafer-Outfit. Meine Vorliebe für flache Schuhe ist seit einigen Wochen voll ausgebrochen und bin dankbar für jede Inspiration. ;)

    Und die respektvolle Kommunikation im Web ist eine Kunst für sich, an der ich mich mal mehr, mal weniger glücklich versuche. Mal abgesehen davon, dass die Botschaft immer erst diverse persönliche Filter durchläuft und hinterher vielleicht ganz anders ankommt, als sie gemeint war, fehlt mir gelegentlich auch das Nonverbale. Und an Tagen, an denen ich eh alles in den falschen Hals kriege, kommentiere ich nirgendwo mehr - nicht mal mehr bei mir selbst. ;)

    LG Anna

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huhu Anna, ich freue mich eigentlich immer, wenn es von dir etwas zu lesen gibt, weil du mich zum Lachen bringst mit deiner lustigen Art, die Dinge auszudrücken. Das kann ich so für mich sagen. Alles andere hast du hier sehr gut beschrieben. Das Nonverbale ist total wichtig. Andernfalls machte ich es jetzt so wie du. Sonst wird man eh nur mißverstanden...oh je :) Das mit den Schuhen ist notiert <3 LG Sabina

      Delete
  5. Von dem lila Ensemble bin ich nach wie vor begeistert. Ein anregender Monat war das. Das Interview und die Konversation hat Spaß gemacht. Lieben Dank dafür ♥

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sabine, ja total und ich drück dir die Daumen, dass der Ärger mit deinem Blog bald ein Ende hat!!! Liebe Grüße zu dir. Sabina

      Delete
  6. Liebe Sabina, ich bin von deinen Outfits total begeistert, nicht alltäglich aber immer sehr gelungen gerade das gefällt mir ganz besonders, auch ein großes Lob an deine flotten Texte! Ich wünsche dir einen schönen Montag und ganz liebe Grüße an dich
    Alnis

    ReplyDelete
    Replies
    1. Grüß Dich, liebe Sabina, ich mag Deinen Februar-Lieblingsbeitrag auch ganz besonders, weil ich Dich bei der Gelegenheit endlich mal live vor der Optik hatte! Ich maile Dir gleich noch das passende Bildchen ;) LG Bärbel ☼

      Delete
    2. Huhu liebe Bärbel, ja danke schön. Wir beiden Hübschen mit der besten Frisur der Welt :) Da bin ich mal gespannt. Liebe Grüße Sabina

      Delete
    3. Liebe Alnis, ach wie nett von dir. Das werd ich ja ganz bunt vor Freude!!! Schön, wenn du gern mitliest. Das ist mir Ansporn, weiterhin leserinnenfreundlich zu formulieren....Hab einen schönen Montagabend. Ich schau morgen auch zu dir! LG Sabina

      Delete
  7. Respektvolle Konversation ist schon im RL eine Kunst. Wie sehr mehr dann im virtuellen Austausch? Missverständnissen sind viele Chancen geboten.
    Ich freue mich, dass in den Blogs, die ich lese, miteinander sehr respektvoll umgegangen wird. Das spricht für die Qualität der Bloggerinnen. Wie ich in den Wald hineinrufe....
    Dein lila Ensemble ist sehr speziell für mich. Da merke ich einfach den Altersunterschied. Eigentlich schaut es cool aus, aber so richtig in mir drin, bekomme ich die Kombination doch nicht so ganz zusammen. Und das ist auch gut so. Ich möchte hier u.a. schließlich lernen, meine Grenzen immer wieder zu erweitern. Danke dafür!
    Eine gute Woche wünscht Dir Sieglinde.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Guten Morgen liebe Sieglinde. Ja, das mit dem Wald stimmt ganz oft, aber leider auch nicht immer und manchmal kommt dann noch die Henne mit dem Ei dazu :))) Auf jeden Fall ist eine wirkliche Kommunikation online kaum möglich. Das muss m.E. oberflächlich bleiben. Was ich sehr schätze, sind deine Kommentare wie auch diesen. Ich kenne deine wohlwollende Haltung und erlebe es als große Bereicherung, wenn du dich zum Lilaoutfit äußerst. Du hast mir mit deiner Rückmeldung eine große Freude bereitet. Danke dafür und hab noch eine schöne Woche! Liebe Grüße Sabina

      Delete
  8. Manchmal überrascht es mich auch, welche Posts am meisten gelesen werden. Dein Interview fand ich klasse, die Loafers auch :-) Zu lila habe ich persönlich ein gespaltenes Verhältnis, aber an Dir sieht es großartig aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich muss jetzt mal einfach nur so nachfragen : was ist das mit dir und lila? ?? LG Sabina

      Delete
  9. That purple sweater and skirt! Gorgeous! thanks for linking, xox

    Patti
    http://notdeadyetstyle.com

    ReplyDelete
  10. I love that lavender/purple outfit. So nice.
    Greetje

    ReplyDelete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com