9/5/15

my personal highlights / tendence frankfurt #3


Ob Porzellan, Tischdeko, Geschenkideen, Hübsches für das eigene Haupt oder Fröhlich für die Küche, um auf coolen Stühlen von New York, Paris und London träumen.
Ist ja klar, dass derartige Produkte zu meinem persönlichen Favoriten gehören! Und bei allem, was ich tue, die Fellslipper von Katrin Leutze an den Füßen, während auf dem Bistrotischchen eine Champagnerkerze von Weinrouten.de glimmt! Der Wachs ist übrigens aus Soja und die Glasgefäße aufwendig glattgeschliffen. Aber ihr könnt Euch sicher mein Entzücken vorstellen, als ich die Kerzen sah, wenn ihr von meiner Champagnerliebe wißt. Musste der Marketingdirektorin Katharina Baumann gleich von meiner Lieblingssorte, dem "Van Volxem" berichten. 
Von purmundus würde ich mir sofort mindestens drei dieser herrlich designten, filigranen Stehlampen ins Schlaf- und Wohnzimmer stellen. Das Porzellan von Kahla wirbt mit dem passenden Titel "Wir machen blau", was soll ich sagen? Ein kleines Milchkännchen in einer meiner zahlreichen Giveaway-Taschen der thüringischen Firma zu entdecken, war ein frühzeitiges Geburtstagsgeschenk.
Seit der Herbstmesse in Frankfurt kann ich nun problemlos meine Wunschliste für Weihnachten und künftige Geburtstage zusammenstellen. Unter diesen sieben Designhöhepunkten findet sich für mich immer das Richtige und auch für meine Freundinnen :) Was meint ihr? Nun gehts aber ab ins Wochenende. Seid herzlich alle gegrüßt und lasst es Euch gutgehen! Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen hier auf OB Style!!!


So there is the china, the cap for the head and something pretty for the kitchen. A cool chair that makes you dream of Paris or London while wagging that furry slipper on your foot and a champagne candle is slowly glimming down on the bistro table. In my bedroom I really want at least three of those beautiful lamps. The china mancufacturer from Thuringia's slogan is actually a word play in German. "wir machen blau" has a double meaning: to skip a day at work like in literally translated: we make blue. Does not make any sense, does it ? ;-) And of course it refers to their incredibly chic blue porcellan. I was really lucky and found a little pot just like it in my giveaway bag later. Yay.

Can you relate? Have you skipped anything lately? :) Have a great day.
xo, Sabina

 




6 comments:

  1. Die Idee mit den Champagner Flaschen ist ja hübsch :)

    Wünsche dir einen großartigen Start in die kommende Woche ,liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke schön wünsche ich dir auch, Du hast ja schon für meine super Woche gesorgt!!! LG

      Delete
  2. Schöne Favoriten hast Du Dir da ausgesucht, liebe Sabina.
    Die Champagner-Kerzen finde ich sehr originell (als Geschenk mit Stil bitte aber immer in Verbindung mit einer vollständigen und entsprechend gefüllten Flasche! ;-) und Kahla Geschirr ist immer eine gute Wahl.
    Das nächste Mal besuchst Du bitte möglichst noch die Halle Carat, in der es Schmuck und Accessoires gibt. Hätte mich interessiert, was Dir dort gefallen hätte.
    Wir waren am Wochenende mal wieder in Salzburg. Das ist ja auch ein wenig eine Konsumgüter-Schau dort in der schönen Altstadt. Chice Läden und gehobene Preise. Auch wenn Vieles nicht mein Geschmack ist, es ist alles immer irgendwie edel. Und das gefällt mir schon.
    Eine schöne Woche wünscht Dir Sieglinde!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sieglinde, das freut mich und danke auch für den Hinweis. Nur soviel: ich war da :) Die Champagnerflasche dabei zu verschenken versteht sich ja von selbst!!! Salzburg mag ich auch sehr gern, wir fahren dort immer nachmittags mal gern vorbei, wenn wir in Berchtesgaden Urlaub machen. Ich gehe dort gern ins Moderne Museum, außer freue ich mich, eine der wenigen zu sein, die noch natürlich lächeln kann. Das hebt die Stimmung ungemein. Ein bißchen böse muss sein ;-) Aber die Stadt an sich ist wirklich schön, angenehme Stimmung, ruhig, gelassen und immer wieder faszinieren mich die an den Berg gedrücken kleinen Handwerkshäuser! Ich wünsche dir auch noch eine schöne Woche und bis bald! LG Sabina

      Delete
  3. kahla war schon immer weit vorn - früher begehrte "bückware" :-)
    xxxxx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ha, da spricht natürlich die Kennerin :) xxxx

      Delete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com