31.08.15

burgfräulein meets joggingcapri


Nun ja, was soll ich sagen? Der Flamingo ist wieder da! Am vergangenen Wochenende vergnügten wir uns erneut an der Lahn, zum Baden mit und ohne - nicht, was ihr jetzt denkt. Einfach nur ohne Regenschauer, die uns in der Nacht noch abgekühlt hatten. Doch der heutige Post kommt auch ganz bewusst, mit einem Anliegen in eigner Sache.


Vor Kurzem erzählte mir eine nette follwerin auf twitter von den vielen "unathentischen" Blogs, die sie satt hätte: immer gleiches Styling, immer ahnliche Posen und immer geschminkt bis in die Haarspitzen. Völlig leblos kämen ihr die Blogs vor trotz der absolut professionellen Fotos. Aber die Texte hätten kein Gefühl, in den Fotos sei nichts vom Leben zu spüren. Hm, darüber musste ich dann erstmal eine Weile nachdenken. Ob das bei mir auch so sein könnte, wenn es manchmal hektisch wird und du nur noch Content postest....Was mich unzufrieden macht und uninspiriert zurücklässt.

Weswegen blogge ich denn? Natürlich der Mode wegen, aber bloß Outfits zu zeigen, würde mich schon nach zwei Wochen zu Tode langweilen. Ich bin auch keine Kummerkastentante, die nun jede interessierte Leserin, die zu mir findet, ihren alltäglichen Kram serviert. Auch langweilig.
In meinem allerersten Blog, So nur in Frankfurt, verarbeitete ich eine Menge Themen zu Gesellschaft, Frauen und Politik unter der Rubrik: "Was mich heute schon nervt." Die führe ich nicht wieder ein, doch OB Style wird sich thematisch ein bisschen verändern: Politik finde ich nämlich sexy! Oder findet ihr es normal, nicht für eure Interessen einzutreten? Na also....Also soviel dazu.....

Ist OB Style dann noch ein Modeblog? Was denn sonst? Auf Anregung der lieben, bereichernden Leserin Sieglinde versteht sich OB Style als "Salontagebuch". Angelehnt an die ereignisreichen Salons der 20er Jahre in Berlin, die immer schon zu meinem liebsten Epochen gehörten....

Ach, und OB Style versteht sich als Modesalonblog, und du zeigst solche Outfits? 
Ja, warum denn nicht? Gekünstelte Modezeitschriften gibt's ja achon, Blogs, die dem nacheifern auch, wieso soll ich mich in diese Nische pressen? Ich wollte immer bloggen, um für Frauen meines Alters eine Alternative zur "Zeitschriftenunrealität" zu schaffen. Klar, lese ich supergern Modezeitschriften. Leider sehe ich darin selten, kaum, erwachsenen Frauen über 40. Nur blutjunge Teenager und junge Frauen mit eher wenig Lebenserfahrung, über die ich nichts erfahre. Die zeigt sich auch nicht in deren Blogs. Woher auch. Alles hat seine Zeit.
Deshalb ist OB Style anders. Ein Ü40 Modeblog, geführt wie ein Salon für gleichgesinnte Frauen, die sich für Mode begeistern, für das Leben und seine Leidenschaften, Reise, Politik, Literatur, Lidschatten und Unterhosen! Von Kalifornien, über New York zum Geldverdienen und Immigration zu den lesenswertesten Romanen zurück nach Japan und leckerem grünen Tee in der aktuell angesagten blauen Culotte in meinem Frankfurter Lieblingscafe. Oder einem ungeschminkten Ausflug ins Lahntal. Wer jetzt meint, das sei alles einem Modeblog ungenügend, der sollte mal beginnen, seine Vorstellungen kritisch zu hinterfragen! 
Ich freue mich sehr über jede, die mir weiterhin folgt, jede Leserin, die neu den Weg zu mir findet, herzlich eingeladen ist, mitzukommentieren, denn ohne Austausch, kein Blogspaß! Viel Spaß euch nun beim Bildergucken....und habt einen schönen letzten Augusttag mit einem wunderbaren Start in meinen Lieblingsmonat September!

xo, Sabina

Thursday Blog hop 
Fun fashion friday
Tinas Pink friday
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabina, ich hab schon auf Dich gewartet :)
    Du hast so recht. Dein Blog ist lebendig und quirlig. Ich spür das Leben und die Lebensfreude. So wünsche ich mir das. Du bist authentisch.
    Frau braucht eventuell etwas länger um die richtig lebendigen Blogs zu finden, aber wenn sie sie gefunden hat, liest sie nur noch diese. So gehts mir. Bleib wir Du bist, schreib was Du denkst und zeit schöne Flamingos :)
    Bei Dir mag ich den lässigen Look so gern, kann Dir gar nicht sagen weshalb. Du siehst einfach sportlich süß drin aus.
    Hab einen schönen Montag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke so sehr liebe Tina für das unglaublich hilfreiche Feedback. Wenn ich über etwas poste oder so wie jetzt auf der Trendmesse war, dann denke ich immer, was würde dich und die anderen interessieren? Euch eine Freude machen? Was würde Euer Leben bereichern? Und was die Flamingos angeht, kann ich dir versprechen, -weiß ich seit der Messe am Samstag wie du ja auf FB auch gesehen hast - gehts da erst Richtung los :))) Machen wir die Flatter....Hab auch noch einen schönen Montag und lass es dir gutgehen. Ich hab schon gesehen, was du wieder für ein lesenswertes Thema gepostet hast! Deine Sabina

      Löschen
  2. Guten Morgen!
    Das hast du schön gesagt ,weil all das gehört dazu. Weil Mode will auch getragen werden ,und das im richtigen Leben :)
    Freue mich auf alles was da kommt <3
    Dein Look ist wieder was besonderes ,ich liebe den Flamingo :)

    Happy Monday! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe, danke sehr. Das freut mich sehr zu hören und du zeigst das ja bei dir auch sehr anschaulich! Flamingo wird noch mehr xxxxx Schätzelchen hab einen schönen Montag und fühl dich gedrückt. Sabina

      Löschen
  3. Dein Outfit finde ich Klasse :)) Steht Dir ausgezeichnet .
    Und zu dem Thema Mode-Blogger über 30 und älter ... Es gibt endlos viele Blogs die sich ihre Mode selber machen , Die darüber und über anderes berichten . Die stolz auf ihr Können sind und kritisch hinter fragen . Ich denke für meinen Teil immer wenn ich lese . Es gibt ja keine Mode-Blogs von ü30 oder 40 ...dann schaut doch einfach mal bei Rums vorbei ;)
    Der Trend seine selbst genähten Sachen in Szene zu setzen ohne das der Blog aufgesetzt oder gar clean wirkt setzt sich immer mehr durch . Kleidung wird nicht mehr nur an der Schneiderbüste gezeigt . Und ich denke , das sind die Blogger von Morgen . Weil anziehen von der Stange mit fertiger Konfektion können wir uns alle ...aber vorher die Kleidung und die Idee selber herzustellen , ist immer noch was ganz anderes
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. achtung: HOCHHEB - RUMWIRBEL - KNUTSCH :-))))
    tschuldigung. jetzt ist es vor lauter freude mit mir durchgegangen.....
    weist du warum ich deinen blog regelmässig lese? genau - weil du eben ein breites themenspektrum hast, weil auf den bildern von dir schalk im auge blitzt und die texte (bis auf gelegentliche flüchtigkeitsfehler) intelligent sind! und nicht zuletzt - deine fotos sind richtig gut!
    ich lese weder möchtegern-vogue-hochglanz-blogs noch will ich mir von ü50-"hausfrauen" erklären lassen wie man sich "richtig" anzieht - anhand von fast-fashion.
    aber nun zum aktuellen bildmaterial!
    wunderbare fotos von der landschaft, der burg (so romantisch) und speziell von den details! und wenn dir an dem tag halt nach sportklamotten war - thats life! ausserdem kenne ich niemand der in trainingshosen so gut aussieht wie du :-)
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. achtung: HOCHHEB - RUMWIRBEL - KNUTSCH :-)))) das kann ich nun nur zurückgeben, denn jetzt ist es mit mir auch durchgegangen!!!! Du meine Güte, ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Das werde ich mir ganz sicher aufräumen und an schlechten Tagen rauskramen bzw gleich an die Pinnwand heften. You made my day! Und bitte: falls dir etwas im Text auffällt, was ich trotz sorgfältigem Drüberlesens übersehen habe, dann darfst du mich gern darauf hinweisen. Bin ich mehr als dankbar für. Das ist ja sonst wie mit Spinat in den Zähnen oder dem Kleid hintem in der Strumpfhose herumlaufen. Jeder Blog, der dich zur Leserin hat, die sich reflektiert und engagiert einbringt, darf sich sehr glücklich schätzen. Dank dir ist das Bloggen eine helle Freude! Fühl dich gedrückt!!! Deine Sabina

      Löschen
  5. Liebe Sabina,

    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen und der Erfolg Deines Blogs spiegelt das ja wieder. OB hat den perfekten Mix und daher macht es so viel Spaß, bei Dir zu stöbern.
    Bei Deinem heutigen Post-Titel musste ich schmunzeln, da ich vor einiger Zeit einen sehr ähnlichen hatte (Burgfräulein und Schlossmamsell) ... ggg ... Du bist für das Erobern einer Burg jedenfalls viel praktischer angezogen als ich es war. Gefällt mir sehr gut, vor allem das Shirt hat es mir sehr angetan.

    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine, nun herzlichen Dank, dass freut mich wirklich sehr. Wir Burgfräuleins sind halt einfach im Stil sehr vielseitig. Ist doch fabelhaft ;-) Herzliche Grüße aus Frankfurt nach Wien sendet dir Sabina

      Löschen
  6. Liebe Sabina, es freut mich total, dass meine Anregung bei Dir auf solchen Boden fällt. So bist Du denn eine echte Salonnière, wenn auch virtuell. Und gibst einen qualitätsvollen und weltoffenen Raum für Themen aus Politik, Mode, Literatur, Lebensart und noch vielem mehr, die Du und wir dann einfach mal sexy finden, weil sie uns was angehen.
    Wenn Du Lust hast, fahr doch Anfang September 2016 mit nach Weimar, dort werden wir mit Ulrike Müller den Salonnièren vergangener Zeiten Referenz erweisen und uns u.a. in einem echten Salon unterhalten. Die aktuellen Infos darüber gibts bei mir ab Mitte September 2015.
    Doch nun freue ich mich auf weitere Einladungen in Deinen Salon und lasse mich gern überraschen von Themen, Outfits und Fotos.
    Herzlich, Sieglinde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sieglinde, also herzlichen Dank für die spannende Einladung! Ich hätte diese Tour sehr gern mitgemacht, bin aber immer um diese Zeit in den USA. Sehr schade! Aber ich hoffe, du hälst mich auf dem Laufenden. Falls ihr einen Verteiler oder Ähnliches habt, nimm mich doch bitte als Interessentin auf. Herzliche Grüße deine Sabina

      Löschen
  7. liebe sabina,
    ja, ich lese sie auch total gerne, diese authentischen erwachsenen blogs von frauen, die so viel mehr sind als anziehpüppchen. deshalb lese ich auch immer alles hier bei dir. aber in meiner leselatte sind durchaus auch ein paar hochglanzblogs, seit jahren und da bleiben sie auch. weil mich trends interessieren, auch wenn ich nicht alle mitmache und weil ich mich auch dort inspirieren lassen kann, wenn ich will und weil ich gegen gut gekleidete und perfekt geschminkte inszenierungen auch nichts habe. ich kann das klar trennen, die wirklichkeit und den schönen schein.
    liebe grüße
    bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  8. Ein großartiger Post, ich liebe deinen Blog weil er doch so anders ist und das gefällt mir, du bist eine tolle Person, immer ein schmunzeln im Gesicht und das macht dich so sympathisch, bleib so wie du bist! Liebe Grüße an den Flamingo, ach ja, beinahe hätte ich es vergessen, tolle Burgfotos!
    Viele liebe Grüße an dich und hab noch einen tollen Montag Nachmittag!
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alnis, oh danke schön. Der Flamingo hat sich über deine Grüße sehr gefreut und grüßt natrülich flatterig zurück. Auf weiteren Austausch mit dir freut sich, deine Sabina

      Löschen
  9. Lässig siehst Du aus und sehr schöne Bilder hast Du uns mitgebracht.
    Auf Deine neuen Blog Themen bin ich schon sehr gespannt.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabina,
    es hat schon einen Grund, dass ich dich in meine Blogroll aufgenommen habe. Weil ich einfach die authentischen Blogs mit Frauen wie du und ich am liebsten mag. Mit allen Facetten, Ecken und Kanten. So mitten aus dem Leben und nicht gekünstelt. Dein Burgstyle gefällt mir jedenfalls sehr gut.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, über die Aufnahme in deine ausgewählte Blogroll bin ich immer noch ganz verzückt. Denn dein Blog ist schon etwas ganz besonders. so eine Art Vorbild für mich, wenn ich weiß, was immer noch Tolles am Blog zu verbessern geht! Hab noch einen schönen Urlaub und liebe Grüße sendet dir Sabina

      Löschen
  11. Hi Sabina,



    ich möchte mich mehr oder weniger Bärbel anschließen. Weil ich finde, dass alles irgendwo seine Berechtigung hat. "Hochglanzblogs" , ü50-"Hausfrauenblogs" (ich zitiere hier mal Beate) sowie alles dazwischen mit viel, mittel, wenig oder gar keinen Text.

    Das Schöne ist ja, dass man mittlerweile "die große Auswahl" hat. Jede Leserin hat durch diesen Pool von tausenden von Blogs die Möglichkeit, sich herauszusuchen, was ihr gefällt oder wonach ihr gerade ist.



    Genau wie Bärbel schaue ich z.B. auch manchmal "Hochglanz" (um mich zu informieren) allerdings kommentiere ich dort eher seltener (bis gar nicht). Weil mir dort meistens die "Aufhänger" dazu fehlen.



    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb haben wir ja unser feines Ü30 BloggerNetzwerk, dass fast diese ganze Bandbreite abbildet. Liebe Grüße zu dir! Sabina

      Löschen
  12. Liebe Sabina,
    ich find's sowieso gut, wenn ein Blog mehrere Themen zu bieten hat. Das Leben beschränkt sich nicht nur auf ein Thema und warum sollten es dann unsere Blogs tun? Bei mir ist die Mode ja eigentlich nur "dazugekommen" zu den zahlreichen anderen Themen, die mich interessieren, aber Outfitpostings machen mir nun schon seit mehr als eineinhalb Jahren viel Spaß, sind eine große Bereicherung für mich - ebenso wie die tollen Kontakte, die ich dadurch mit euch Ü30-Mädels geknüpft habe. Und es macht Spaß, sowohl selbst in den Salon einzuladen (ein schöner Vergleich) und auch in eure Salons eingeladen zu werden. Zum Austausch und für jede Menge kreativen In- und Output!
    So - und jetzt noch, dein sportliches Outfit finde ich süß! Und Burgen mag ich sowieso! (Bei meinem aktuellen Beitrag war ich übrigens in der Franzensburg - aber es ist trotzdem eher ein Salonpost ;o))
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/sommertheater-und-die-mode-vor-hundert.html

    AntwortenLöschen
  13. Such interesting photos. Love your fun top - the perfect match with the shoes.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabina, mir als Burgenfan hast du mit den Bildern im Post eine große Freude gemacht :-)
    Und du bist eh ein süßes Burgfräulein.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  15. Love the photos!! Super beautiufl pictures , love the purple trainer with the hint of purple in the grass. The castle is maginificent, I need to visit one! I love this casual look on you!!
    thank you for linking up to turning heads tuesday
    jess xx
    www.elegantlydressedandstylish.com

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com