13.10.14

Elegance & Ease: Grau in Grau - geht das?

Styleupdate: Grau mit roten Accesoires

Na klar! Und wie: Mit Material- und Mustermix, mit Schatterierungen wie anthrazit und hellgrau; die Hose hat genau wie die Ballerinas leichte Reptiloptik.
Auf die stilistische Anregung stieß ich übrigens auf Pinterest, die ich mal aus der Perspektive einer Ü40 Modebloggerin für den Alltag hier umsetze.  (Wobei ihr mit bitte die figürlichen Unterschiede nachseht.)  Falls ich dazu komme, greife ich wie im Vorbild die Farben schwarz und Pullibraun in einem anderen Post auf. Wobei ich grau lieber trage, denn: Ideale Farbe für den Sommertyp! Hurra. Noch mehr Anregungen zur faszinierenden Herbstfarbe GRAU findet ihr übrigens bei der Modeflüsterin

--> GRAU? 
-->  Material und Muster mixen
-->  Lagenlook
-->  Schnittführung Oberteil
--> Grautöne mit Basisfarbe Weiß mixen
Welche Farben mögt ihr mit Grau? 

 Link up: Join the Gossip Style to Inspire 
Confident Twosday





Strickpullover: Odeon
Bluse: Ralph Lauren
Jeans: Geliehen
Ballerinas: Marc by Marc Jacobs
Tasche: Souvenir Mallorca
Hut: Vintage


SHOP MY STYLE

Kommentare:

  1. Hallo Sabina, sehr nett. Durch die Wahl unterschiedlicher Grautöne wirkt das Outfit aufgelockert. Der Pullover ist genau das passend zum Herbst.
    Grau ist eine tolle Farbe, ich muss dabei als Mischung aus Frühlings- und Herbsttyp allerdings immer ein wenig aufpassen, dass es das richtige Grau ist. Für die jetzige Jahreszeit finde ich Grau sehr schön, weil es eben gut zum Herbst passt.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche wünscht dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, danke schön, den guten Start kann ich nur sehr gern zurückwünschen! Ich bin sehr dankbar, auf eine so vielseitige Farbe zurückgreifen zu können und kein Schwarz tragen zu müssen. Grusel :) Das würde. ich deprimieren, ist eh schon dunkel genug draussen...GLG sendet dir Sabina

      Löschen
  2. Ton-in-Ton-Outfits liebe ich. Für Dich als Sommertyp mit schmaler Figur finde ich die Kombi auch in der Verteilung der Nuancen klasse. Echt gelungen. Ruhig, elegant und mit der Textur des Pullovers alltagstauglich. Bin gespannt auf Mittwoch!
    LG aus HH nach FFM
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines, jjetzt ist alles, was ich dir geantwortet habe weg. Es war in etwa so: danke für deine hilreiche Analyse, mit der du für mich zum "Merken" meine oft doch nur intuitive Zusammenstellung "fachfrauisch" beschreibst. Bin schon auf deine Meinung am Mittwoch gespannt, das wird sicher kritischer;-)) LG aus FFM nach HH sendet dir Sabina

      Löschen
  3. Liebe Sabina,
    Grau mag ich auch wirklich gerne. Drum gefällt mir Deine Kombination sehr gut. Den Lagenook mit der Buse und dem kurzen Pulli finde ich besonders chic.
    Grau trage ich in allen Variationen, mit Weiß,mit Schwarz, mit Dunkelblau, mit Beige/Camel, mit Pastell...
    Könnte die Reihe ewig fortsetzen.
    Eine neue Tasche in Grau habe ich nun auch endlich gefunden.
    Vielen Dank für Deinen Post,er ist sehr inspirierend für mich und auch den Artikel der Modeflüsterin werde ich mir noch zu Gemüte führen.
    Ganz liebe Grüße und schöne Woche
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, also wirklich bin ich von unserer 2. Gemeinsamkeit Grau nicht wirkich überrascht und freue mich, dass du dich inspiriert fühlst. Deine Farbtipps werde ich mir gut merken! Mittwoch wirst du einen deine Ideen hier vorfinden. Und nun gucke ich mal bei dir vorbei! LG und dir auch eine ganz schöne Woche wünscht dir Sabina

      Löschen
  4. I really like this look! I am a fan of grey for the fall season, and love the use of lighter and darker grey hues! The white shirt is perfect underneath. I too have some vintage hats I will wear when it gets colder. Have a great day!
    jess xx
    http://www.elegantlydressedandstylish.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much for taking the time to stopp by Jess! xo Sabina

      Löschen
  5. Liebe Sabina, ich liebe Grau, und zwar in ganz vielen Varianten... ich habe noch keinen Ton gefunden, der mir nicht gefallen hätte... :-) Und so kannst Du Dir sicher denken, dass ich Dein Styling perfekt finde... außerdem liebe ich den Lagenlook. <3 Die Tasche gefällt mir übrigens auch sehr gut... Eine schöne Woche, ganz lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Conny, das freut mich! Und du bringst mich da noch auf eine Themen- oder Kommentaridee....Dir auch eine schöne Woche. LG Sabina

      Löschen
  6. Klar geht das . Ton in Ton , schaut wirklich klasse aus :)) Mir gefällt das sehr

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht interessant aus. Auch finde ich, dass die unterschiedlichen Grautöne sehr gut harmonieren.
    Einzig die Bluse, die wäre mir für mich zu kurz. Also, auch ohne den Pulli drüber. Ich habe sooo lange Beine, da würde ich wie eine Giraffe daher kommen. 10 cm länger und sie wäre perfekt. Hast Du es auch schon mit einer längeren getestet? Würde mich interessieren.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny, diesen Test würde ich gern an dich delegieren, wenn es dir recht ist. Du bist nämlich größer als ich und eine längere Bluse würde mich von oben zu sehr drücken. Ich wäre dann zum Gnom mutiert...*gg* Also habe ich natürlich auch nichts längeres. Hoffe, das beantwortet deine Frage dennoch irgendwie...LG Sabina

      Löschen
    2. Klar. War auch nur so ein gedanke.
      LG

      Löschen
  8. Great Gray Monochrome Look. I love the sweater and faux fur hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ada thanks so much for your lovely comment!

      Löschen
  9. Liebe Sabina, na klar geht grau in grau! Und Du schaust auch noch alles andere als wie eine graue Maus damit aus sondern frisch, strahlend und modisch! Grau finde ich immer elegant und wer eine weiße Bluse unter einem Pulli trägt, der hat bei mir eh schon gewonnen, denn diese Kombination gehört definitiv zu meinen liebsten Standardlooks :) Klasse, wie Du den Look interpretiert hast, gut siehst Du aus <3 Hoffentlich war Deine Woche bisher wieder gut und Du hast möglichst nur die Menschen getroffen, die Du gerne triffst! Alles Liebe nach FFM aus Bayern von Rena

    International giveaway: Top form by the reason of problems
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ich froh, dass noch jemand so denkt, denn das Klischee von der grauen Maus, tut dem Grau doch sehr unrecht. Schöne Analogie, die du da gefunden hast:) Ich habe die weiße Bluse so noch nie getragen, aber durch den dickeren Pulli hat es mir dann auch gefallen. Das ist eine süße Idee von dir und wäre sehr schön, wenn ich nur Leute treffen könnte, die ich sehen will. Lässt mein Beruf leider nicht zu:((( Aber meine Woche vor den Ferien ist bombig bis jetzt, voller guter Nachrichten!!! GLG ins Allgäu sendet dir Sabina aus FFM

      Löschen
  10. That sweater is so pretty! I love the bottom cable-knit hem line. It's a very cute length and I love how you layered the shirt underneath it.

    J @ Bless Her Heart Y'all
    www.blessherheartyall.com
    Join us for the Celebrate Southern link up!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much inviting me to join your link up. I feel very honored and will check it out! So glad you like my ensemble. Have a great day!

      Löschen
  11. I know that I've already commented on your fantastic sweater but I wanted to say thank you as well. Thanks for joining us for the Celebrate Southern link up! I hope to see you again next week dear! :)

    AntwortenLöschen
  12. You look great! I love that sweater and the layers, not to mention your gray flats too! Thank you so much for linking up with J (Bless Her Heart Y'all) and myself (www.2catsandchloe.com) for our second Celebrate Southern linkup! I am pinning your post to our official linkup pin board now!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much Susan. You are very welcome and who can resist that world famous Southern hospitality? See you next time. xo Sabina

      Löschen
  13. Kuckuck liebe Sabina (ich wollte den ganzen Abend schon irgendwo "Kuckuck" schreiben, hab' mich aber nur bei Dir getraut ... ;) ),

    ich weiß nicht so richtig ... - ich mag Grau an Dir, ich mag den Lagenlook, Du bist schlank und alles, aber irgendwie ist mir Dein Pulli doch eine klitzekleine Idee zu kurz und dafür die Ärzmel ein minibisschen zu breit machend. Zumindest wirkt das auf Foto 2 und 4 von oben für mich so, aber das ist vielleicht auch nur die Meinung einer mittelalten Neubloggerin, die nicht wirklich viel Ahnung von Mode hat. ;)
    - Bei Foto 5 mit Hut sind die Proportionen durch die erhobenen Arme auf jeden Fall anders - da find' ich's besser.
    Würde zu gern wissen, wie das Outfit in Bewegung aussieht.

    Liebe Grüße
    Gunda
    Hauptsache warme Füße!

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com