8/18/14

Elegance & Ease: Blue Shirt & White Denim




Stadttaugliches Outfit im Sommer, heißt in unseren Gedanken oft, Strandnähe und Küstenliebe auszudrücken, denke ich. So geht es mir jedenfalls. Maritmes ist: blau, weiß, rot.
So wie die amerikanische auf dem Straßenschild meiner ehemaligen Adresse in Kalifornien. Aber dass die amerikansiche Flagge diese Farbübereinstimmung hat, ist wohl eher Zufall?! Kein Zufall ist, dass ich zum Männerhemden Post aus der "Das Kleine 3 x1" Serie noch Ideen hatte.

I think we love wearing nautical in the summer because it makes us feel closer to the beach and the coast. At least it works for me. Nautical means: blue, red, white. basic colors that also go well with me color chart as a summer. Do you the colors of the American flag are a mere coincidence being a nation of sailors and all? Well, enlighten me please! Its no coincidence me adding one more styling idea to the "3 Styles x 1 Item" series of late.


Woher kommt die Liebe zum maritimen Stil? Ich denke, wir tragen blau, weiß, rot in der Stadt, im Büro als Outfits, träumen unsere Herzen von einem anderen Ort. 
Where does our love for nautical comes from? I think while wearing blue, red and white at the office or in the city, our hearts are dreaming of this:

Pacific Beach, CA; credits: OceanblueStyle

Over 30 fashionblogger "3 x 1" Schuhe der Aktion. HERE

Hemd: Geliehen; Jeans: BCBG; Gürtel/Tasche/Brille: Souvenir; Espadilles: Sansibar

8 comments:

  1. Maritim .. ist genau meins :)) Ich finde das passt den ganz Sommer und auhc zum kommenden Herbst super . Mir gefällt Dein Outfit total gut :))
    LG heidi

    ReplyDelete
  2. Jepp, meins auch :) - vor allem die Espandrillos sind mein Beuteschema :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    ReplyDelete
  3. Liebe Sabina,
    ganz schick finde ich dein heutiges Outfit. Schlicht und unaufgeregt, aber einfach ein toller Klassiker, der mir schon vor 15 Jahren gefallen hätte und mir 100%ig auch in 40 Jahren noch gefallen wird!
    Viele liebe Urlaubsgrüße von einer Ex-Urlauberin! Bianca

    ReplyDelete
  4. Das schaut auf alle fälle Klasse aus. Egal, warum Du es angezogen hast. Gleich mal ein Grund für mich die Blau/Weiß gestreifen Espandrillos nochmal aus dem Schrank zu kramen.
    Weiterhin viel Spaß im Urlaub. LG Sunny

    ReplyDelete
  5. Ach liebe Sabina, rot-weiß-blau ist einfach eine der aller-aller-schönsten Farbkombinationen, sehr oft bin ich direkt hungrig nach diesen Farben! Von dem her verblüfft es Dich vermutlich nicht allzu sehr, dass mir auch dieses Outfit von Dir wieder sehr gut gefällt :) Und Du hast Dich auf jeden Fall farb- und outfitmäßig schon perfekt auf Deinen Urlaub eingestellt! Ich danke an Dich und schicke Dir viele liebe Grüße nach NF

    Deine Rena

    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  6. Liebe Sabrina,
    das ist wirklich ein Look der ans Sommer und Meer erinnert. Gerade, wenn der Urlaub weit weg ist, schafft so ein Outfit zumindest ein wenig Urlaubsfeeling. Ganz bezaubernd finde ich vor allem die rot-weiß gestreiften Espadrilles. Absolut stadttauglich, weil zudem bequem, nehme ich an.
    Lieben Gruß
    Sabine

    ReplyDelete
  7. Hallo Sabina, zeitlos klassischer maritimer Look geht irgendwie immer und kommt nie aus der Mode, egal welche Farben gerade in sind. Und er verstärkt sicher den Wunsch, in die Ferne aufzubrechen.
    LG
    Andrea

    ReplyDelete
  8. Hey, in den Farben siehst Du einfach immer zu gut aus, wie frisch von Sylt gekommen. Bestimmt ist es so, dass wir uns mit diesen Farben aus dem Alltag träumen wollen. Meine Lieblingskombination heisst BLAU WEISS ROT und hat nur zweitrangig etwas mit meiner hanseatischen Herkunft zu tun, Platz 1 ist reserviert für mein frankophiles Herz. Liebe Grüße zu Dir, Bärbel

    ReplyDelete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com