4/7/14

Baby, you can drive my car_MorningHabits


Was treibt ihr im Auto? Nein, nicht, das, was ihr denkt. Vom Fahren soll hier nicht die Rede sein. Sondern davon, was wir so alles morgens an der Ampel machen, während wir warten. Oder auch herumkutschieren.
Inspiriert zu diesem Post hat mich ein Smartfahrer heute morgen. Der Blick in den Rückspiegel zeigte mir einen Mitvierziger, der sich beim Dahinbrausen eifrig rasierte;-) Und klar, an jeder Ampel schminke ich mich. Es gibt auf dem Weg ungefähr vier davon, das reicht für Lidschatten, Wimperntusche, Foundation und Lippenstift sowie Augenbrauen nachziehen. So, also: Was treibt ihr so im Auto? Details bitte....Danke für eure netten Comments, schaut bald wieder vorbei und folgt mir gern auf BL, FB, pinterest, polyvore!


What is it that you do while driving? Or when you should be driving? Do you put on make-up? Read the paper? I am talking about mornings? To save time? This morning someone was shaving while driving behind me. So on my way to work I thought: "Oh, I need to ask you guys about this!" So please spill;-) Thanks for stopping by and come back soon! Follow me on pinterest, FB, BL, polyvore.

NYC, 5th Ave

9 comments:

  1. Servus, nein. Außer vielleicht 5 mal in meinem Leben habe ich mir auf dem Fahrersitz noch nicht die Lippen nachgezogen. Auf den 1,3 km gibt es eine Ampel. Das muss zack zack gehen. Wir springen zu dritt aus dem Auto und unser Opa steigt auf den Fahrersitz um fährt das Auto wieder nach Hause. Tja. Manche haben eine Putzfrau. Wir haben einen Chauffeur ;-).
    LG Sunny

    ReplyDelete
  2. I love how it's displayed!

    Corinne x
    www.skinnedcartree.com

    ReplyDelete
  3. Liebe Sabina,
    also ich bin da ziemlich "puristisch" - wenn ich Auto fahre, fahre ich einfach Auto. Kein schminken, kein frühstücken, kein telefonieren - ähem, und auch kein rasieren ;o)) Höchstens mal singen - das ja! Und dakann dann jeder froh sein wenn mein Fenster zu ist, denn ich singe schauerlich ;o)) Sorry, dass es so lange gedauert hat mit meinem Besuch bei dir - ich bin immer noch im "Blog-Rückstand" von meiner nicht so tollen Woche... Aber jetzt bin ich hier und wünsche dir einen wunderschönen Urlaub! Komm gesund und erholt wieder! :o)) Achja, und du wolltest wissen, wie ich bei unserem Kater auf Maxwell gekommen bin: Ich fand, zu einem Kater mit roten Haaren passt ein britischer Name gut - und da mein Mann gern einen "Max" wollte, drängte sich Maxwell einfach auf. Ob ich dabei unterbewußt an Maxwell de Winter oder vielleicht auch an Maxwell Smart gedacht habe, weiß ich leider nicht mehr :o)
    ♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥
    Alles Liebe und herzliche rostrosige Grüße
    von der Traude
    ♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Traude, auf jeden Fall, würde ich immer an Maxwell de Winter denken, bin da aber leider hoffnungslos versplient und romantisch, was nicht immer von Vorteil ist *seufz* Und danke für deinen Besuch. Ich freue mich immer, wenn du auftauchst, egal wann:) GLG

      Delete
  4. Schnelles Auto-Make-up - jepp, genau meins ;) Da soll einer mal was gegen rote Ampeln sagen ;)

    love Minnja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da bin ich sowas von einer Meinung mit dir! LG

      Delete
  5. Liebe Sabina, bei meinem Arbeitsweg, den ich fast jeden Tag zurücklege, könnte ich mir die Haare waschen, ein Peeling machen und vielleicht noch eine kleine Fußpflege einlegen. Aber ganz ehrlich, ich schminke mir nicht mal die Lippen. Ich höre Radio - ganz intensiv und genau... und beobachte die Leute in ihren Autos, während ich am Autobahnende im Stau stehe.... :-) Ich weiß, total laaaangweilig. Ganz lieber Gruß Conny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nee komm. Jetzt probiere doch mal deine hier genannten tollen Ideen aus;-) *kicher*

      Delete

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com